crossOver Mac!!!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

„Mit Hilfe von „CrossOver“ führen Sie Windows-Programme auf Ihrem Mac aus. Als Grundlage wird der Windows-Emulator Wine verwendet. Deshalb ist es nicht notwendig, ein virtuelles Betriebssystem zu installieren. Die Software ermöglicht Ihnen das Öffnen und Bearbeiten von Windows-Dateien sowie die Installation von Programmen, die ursprünglich für den Gebrauch auf einem Windows-Betriebssystem gedacht waren.“© Computerbild

CrossOver ist ein Kaufprogramm. Willst Du es nicht kaufen, deinstalliere es, denn es funktioniert ohne Kauf nicht mehr. Wie Dir ja gesagt wird, hattest Du eine Testversion. Die kostenlose Testzeit ist abgelaufen. Kaufen oder nicht kaufen bleibt Deine Entscheidung. Mehr Infos hier:

http://www.computerbild.de/download/CrossOver-6231250.html

Du brauchst übrigens nicht versuchen, die unter dem Link angebotene Testversion noch einmal zu holen. Das Programm würde beim Installationsversuch erkennen, dass es bereits als Testversion genutzt wurde und sich nicht funktionsfähig machen lassen.

Mit "CrossOver XI" können Sie ganz einfach und intuitiv Windows-Programme unter Mac OS installieren und ausführen. Desweiteren ermöglicht Ihnen das Tool, Windows-Dateien direkt zu öffnen und zu bearbeiten.

Was möchtest Du wissen?