Browser Verlauf?

2 Antworten

Im Browserverlauf landen die Adressen aller Webseiten die in einem Fenster, Tab oder Popup aufgerufen wurden - egal ob das Werbung ist / von Werbung verursacht wurde oder durch manuelle Eingabe geschah.

Was standardmäßig nicht protokolliert wird sind Adressen von Skripten/Medien innerhalb von Webseiten und eingebettete Frames (iframe). Also alles was sich im Inhalt der aufgerufenen Webseite befindet.

Im privaten Modus / In privaten Fenstern wird generell nichts protokolliert, d.h. davon landet nichts im Verlauf oder Cache.

Gehe ich recht in der Annahme, dass du den Rechner deines Mannes unter die Lupe genommen hast und er sich jetzt rausredet? Nach dem Motto, das hat sich nur als Werbung geöffnet, aber ich habe ja nie selbst diese XXX Seite gesucht?

Bedenke, Privatsphäre ist wirklich ein hohes Gut, auch in der Ehe!

Rückwärtsschalten aufgerufener Seiten bei YouTube klappt nicht

Hallo PC-Freunde,

bei YouTube wird ständig herumgeändert und alles immer wieder umgekrempelt. Furchtbar!

Es gibt ja viele Leute, die haben mehrere Hundert Videos eingestellt. Auf der jeweiligen Hauptseite stehen immer 30 Videos zur Auswahl, das aktuellste an letzter (oberster) Stelle.

Wenn man wesentlich ältere Videos finden will, so muß man sich jetzt sehr mühselig in die "Vergangenheit" zu klicken.

Seit der letzten Änderung gibt es nur noch ganz unten die Taste "Mehr laden", um die nächsten älteren 30 Videos dazuzufügen, und dann wieder "Mehr laden" für die nächsten 30… usw. usw.

Öffne ich jetzt z.B. eines dieser Videobilder, um den Text und die Kommentare zu lesen und will dann wieder zurück zur letzten Ansicht, so geht das nicht.

Um irgendwie zurück zu kommen bleibt nur der bekannte blaue Pfeil der Internet-Explorers (links oben) übrig und dann springt die Ansicht jedes Mal wieder zurück auf die Seite mit dem zuletzt eingestellten Video. Das will ich aber nicht! Ein systematisches Durchsichten ist damit unmöglich.

Kann jemand eine Lösung dazu anbieten?

Nochmal in Kurzfassung:

Ich möchte nichts weiter erreichen, wie eine normale systematische Durchsicht älterer Seiten, ohne nach Aufklappen und Schließen irgendeines der Videos, jedes Mal wieder zurück in die Ausgangsstellung verfrachtet zu werden.

Freue mich auf Antwort.

Gruß Herold

Ergänzungen:

(1) Mir geht es nicht um das Anschauen/Hören oder um das Herunterladen von Videos, sondern nur um das Lösen eines Such- und Bedienungsproblems.

(2) Es bringt nichts, mich möglicherweise auf den "Verlauf" des Internet-Explorers zu verweisen, denn die ganzen zusätzlich aufgerufenen (drangefügten) Zwischenseiten werden dort nicht berücksichtigt.

...zur Frage

Keine Desktop Symbole oder sonstige Anzeigen außer Taskleiste?

Hallo!

Seit heute läuft mein PC nicht mehr korrekt.

Wenn ich ihn hochfahre sehe ich nur den Desktophintergrund (ohne Symbole) und die Taskleiste.

Wenn ich ein Programm öffne (egal ob Explorer oder Einstellungen oder einen Browser) sehe ich in der Taskleiste, dass das Programm geöffnet ist, kann es aber nicht maximieren. Wenn ich in der Taskleiste über ein geöffnetes Programm "hovere" sehe ich das Fenster, aber bei einem Klick darauf öffnet es sich nicht. Wenn ich z.B. die Eingabeaufforderung öffne und etwas eintippe sehe ich aber beim darüber hoveren, dass die Eingabe getätigt wurde. Ein Klick auf den Start Button ist möglich aber von da aus lässt sich auch nichts weiter öffnen. 

Beim Druck von Strg+Alt+Entf sehe ich danach nur einen dunklen Bildschirm. Wahrscheinlich ist das Fenster mit den Optionen geöffnet, denn wenn ich dann Esc drücke schließt sich dieses schwarze Fenster wieder, aber gesehen habe ich wie gesagt nichts.

Ein weiteres seltsames Indiz, dass irgendetwas nicht stimmt, ist das neben der Uhr unten rechts keine Symbole für Lautsärke, Netzwerkzugriff oder ähnliches sind. Nur die Uhr selbst.

Jetzt schreibe ich grade aus dem abgesicherten Modus, dort geht alles soweit wie es soll.

Wenn es hilft kann ich ein Video zur Veranschaulichung hochladen.

Es klingt für mich wie ein Software Problem, aber in letzter Zeit hat auch einer meiner 2 Lüfter seltsame Geräusche gemacht und manchmal hatte sich der PC beim Starten aufgehangen, nach einem 2. Neustart ging es aber alles.

Hat jemand eine Idee oder ist erstmal die Wiederherstellungsoption meine einzige Möglichkeit ?

Vielen Dank schonmal im Voraus!

...zur Frage

Ist es möglich die Onboard Grafikkarte automatisch zu deaktivieren, wenn externer Monitor angeschlossen wird?

Hallo liebe Community,

ich habe seit ungefähr einem halben Jahr folgendes Problem:

Wenn ich Videos im Internet im Vollbildmodus gucken möchte, dann bekomme ich entweder nur ein schwarzes Bild (Edge oder Firefox) mit Ton, oder einen BSOD (Chrome) mit der Fehlermedlung "DRIVER_LESS_OR_EQUAL_IRLQ". Deaktiviere ich die Hardwarebeschleunigung im Browser ist das Problem gelöst.

Meiner Meinung (und nach Recherche im Internet) hängt dies mit einer Treiber-Inkompatibilität zwischen dem Intel Treiber für die HD4000 und der Geforce m650gt zusammen unter Windows 10. (Hersteller Treiber sind veraltet und werden von Windows "netterweise" mit den neusten überschrieben.)

Problem Research:

1) Hardwarebeschleunigung deaktivieren --> funktioniert 

2) Bildschirm erweitern --> funktioniert 

3) Nur Laptop Bildschirm --> funktioniert 

4) Intel HD4000 deaktivieren und dann nur externer Monitor --> funktioniert auch 

5) Intel HD4000 wieder aktivieren und nur externer Monitor --> funktioniert nicht

Lösungsansätze: 

1) Treiber komplett deinstalliert und aktuellste Treiber der Hersteller installiert.

--> Problem not solved.

Meine Frage lautet also:

Kann man einstellen, dass sich automatisch beim einstecken des externen Monitors (über HDMI) die interne Grafikkarte deaktiviert? Somit könnte ich wieder die Hardwarebeschleunigung verwenden

Danke für eure Hilfe, frakker

Specs: Asus N76VZ Intel HD4000 (intern) Geforce m650gt i7 Q3365m (? aber nicht wichtig)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?