AMD Radeon Softwareproblem?

2 Antworten

Die genannte GPU wird auf unzähligen Kartenmodellen diverser Hersteller verarbeitet.
Da nicht jeder Hersteller jedes Kartenmodell nach dem AMD-Referenzmodell produziert, ist auch nicht bei jeder Grafikkarte der AMD-Referenztreiber nutzbar. Ergo: Kartenmodell/-hersteller heraussuchen und dort nachsehen, ob der Kartenhersteller ggfs. einen modifizierten Treiber anbietet und diesen ausprobieren.

Danke dir, ich werde da mal nachschauen.

0

Hallo Macilo,

Ohmann, das ist ja sowas von ärgerlich und frustrierend.... 😢 ... mein Beileid! 🙏

Wegen Soundaussetzern, solltest Du am besten eine USB Soundkarte verwenden. Alle Onboardsoundkarten haben Probleme wegen den Spannungen die über das Mainboard laufen.

Externe USB Soundkarten sind abgekoppelt und liefern sowieso wesentlich besseren Sound. So 100 EUR solltest Du investieren... und dann natürlich gute Kopfhörer wie DT 770 oder DT 990, aber das ist ein anderes Thema.... 😉

Dein Problem ist damit aber vermutlich noch nicht behoben, weil Du ja auch FPS Drops bekommst.

Überleg nochmal genau, ob irgendwas weiterverwendet wurde im neuen PC? War da nicht diese LED Leiste, die Du weiter verwendest hast oder so? 😂 Was ist mit Festplatten? Sind die alle neu?

Mir fällt erstmal sonst nur eine Idee ein:

  • Probiere mal eine andere Steckdose im Haus, und eine neue Stromsteckerleiste.... 😉

Aktuelles Bios, aktuelle Chipset Driver, usw. hast Du ja schon alles versucht... und auch bestimmt Bios Default settings?

  • Noch eine Idee: Stell Bios auf Default, und dann erhöhe die CPU Spannung per Offset auf +0,1 Volt und die RAM Spannung festsetzen auf 1,40 Volt. Ohne aber zu übertakten! Nur mehr Spannung drauf geben.

Falls Du garnicht weiterkommst, frage nochmal im Chip Forum, da sind einige richtige Experten dabei....

Ich wünsche Dir, dass Du die Ursache noch finden kannst.... 🙏

Wow, danke erstmal, dass du dir die Zeit genommen hast. Nein gar nichts. Alles ist neu. Selbst Monitore und Kabel. Steckdosenleiste auch. Das sind alles Premiumartikel, darauf achte ich. Und andere Steckdose kanns auch nicht sein, da es im alten Haus auch dieses Problem gab.

Wie siehts denn allgemein mit PBO aus im BIOS? Sollte die lieber aus? Das frisst doch nur.

1
@macilo49

Hallo Macilo,

Eigentlich solltest Du den Boost eingeschaltet lassen, der bringt Dir höhere max FPS in den Spielen.

Zum Testen kannst Du natürlich alles ausprobieren.... 😊

0

Was möchtest Du wissen?