Wie kann ich die Hilfslinie bei Powerpoint in kleineren Schritten verschieben?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich mache das auch immer mit der Alt-Taste. Ansonsten kannst du auch mit der rechten Maustaste auf die Folie klicken und dann auch "Raster- und Führungslinien" (ich glaube das heißt so - habe gerade kein Powerpoint im Zugriff). Da musst du auch immer drauf klicken, wenn du die Hilfslinien einblenden willst. Dort, wo du dann für die Hilfslinien einen Haken setzt, findest du auch weiter oberhalb die Möglichkeit, die Schritte/Abstände der Hilfslinien einzustellen. Derzeit müsste da bei dir 0,2 stehen. Du kannst aber auch einen kleineren Wert wie z.B. 0,5 oder so eingeben. Dann kannst du mit den Hilfslinien genauer navigieren.

In den meisten Programmen geht das mit gedrückter Alt oder Shift oder Strg Taste. Also einfach mal ein der Tasten gedrückt halten und dann mit den Cursor-Tasten deine Linie verschieben. Ich tippe mal auf Alt


kicker10 
Fragesteller
 04.08.2010, 21:29

Es war die Alt-Taste. Da muss man erstmal drauf kommen... Vielen Dank!

0