Was ist der Unterschied zwischen einem Online-Spiel und einem Browsergame?

4 Antworten

aber auch bei browsergames gibt es client- und serverseitige. bei den clientseitigen wird ebenfalls die programmlogik runtergeladen (siehe wiki-artikel über browserspiele), aber der browser fungiert immer als schnittstelle der spiele. es gibt mittlerweile unzählige seiten, die browsergames anbieten, wie browsergames.de oder http://topbg.de/

Na ja, online Spiele trifft zunächst mal auf beide zu. Browsergames spielst Du, wie der Mame es schon sagt, im Browser. Die Games bei Facebook zum Beispiel.

WOW, Aion oder Call of Duty (Multiplayer) uva., haben mit dem Browser nichts zu tun. Du lädst einen Client auf Deinen PC oder Laptop und baust darüber die Verbindung zum jeweiligen Spiel auf. Hoffe, ich konnte Dir das einigermaßen verständlich erklären.

Gruß Torsten

Beides sind Online-Spiele bloss Browser-Games ist eine genauere Definition. Ein Browser Game spielt man im Browser . Online -Games im Internet. Ein Browser ist ein Programm wie Internet Explorer, Firefox, Google Chrome.

browser games spielst du über den browser, beispiel auf der seite von spieleaffe und call of duty verbindet sich automatisch mit dem internet und du musst nich extra den browser öffnen.

Was möchtest Du wissen?