Tastenkombination für Neustart?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Resettaste des Rechners nicht gilt: nein!

Ansonsten wird ein Windows im Auslieferungszustand nach einer kurzen Betätigung der Resettaste des PCs erwürgt und neu gestartet. Ich weiß, das ist wohl nicht das, was du meinst, denn nicht gespeicherte Daten gehen dabei verloren - ein geordnetes Herunterfahren und Neu starten ist das nicht.

Du kannst aber einer Verknüpfung zum Neustartbefehl eine Tastenkombination zuweisen. Der Neustartbefehl lautet "shutdown.exe -r" und findet sich unter "C:\Windows\System32"

Konkret löst man so etwas z. B. indem man zuerst einen Rechtsklick auf dem Desktop ausführt und im erscheinenden Kontextmenü "Neu" auswählt und dann normal mit der linken Maustaste "Verknüpfung" anklickt.

Bei Windows 7 erscheint dann ein Fenster, in dessen Eingabefeld man dann

C:\Windows\system32\shutdown.exe -r -t 1 -f

eingibt. Achte auf die Leerzeichen, am besten kopierst du die Zeile. Nach einem Klick auf "Weiter" kannst du dem Kind noch einen Namen geben, z. B. "Neustart", dann erfolgt noch ein Klick auf "Fertig stellen". Anschließend findest du ein neues Icon auf deinem Desktop mit dem von dir vergebenen Namen (keine Sorge, wenn dich das Icon stört, kannst du es später an einen Ort verschieben, an dem es nicht sichtbar ist). Dieses Icon klickst du mit der rechten Maustaste an und wählst im Kontextmenü "Eigenschaften". Im erscheinenden Fenster klickst du mit dem Mauszeiger auf der Registerkarte "Verknüpfung" in das Eingabefeld "Tastenkombination". Jetzt kannst du auf der Tastatur die Tastenkombination betätigen, die du gerne für den Neustart benutzen möchtest, z. b. "Strg" + "Alt" + "N" (Achtung: Das Feld nimmt nicht jede beliebige Tastenkombination an, du siehst aber sofort, ob sie angenommen wurde!). Es folgt noch ein Klick auf "Übernehmen" und "OK", fertig!

Künftig genügt das gleichzeitige Drücken der von dir gewählten Tasten auf der Tastatur und dein Rechner startet neu, doch Vorsicht: der Parameter "-f" in meiner Befehlszeile sorgt nämlich dafür, dass der PC ohne Rücksicht auf offene Programme etc. sofort herunterfährt!

Alternativ hierzu bieten die Treiber mancher Tastaturen die Möglichkeit, bestimmte (Sonder-)Tasten mit derartigen Befehlen zu belegen und schlussendlich sei noch erwähnt, dass es fertige kleine Programme gibt, die solche Aufgaben ermöglichen. Schau z. B. mal hier:

http://www.chip.de/downloads/Shutdown-3.0_13006862.html

1

Besteht auch die Möglichkeit das dieser Shortcut alle Programme schließt, wie beim normalen neustarten? Aber das er auch Programme schließt und nicht beim Neustarten hängt weil es ein Programm nicht schließen kann.

0

Tastenkombination für EOF in minGW unter Windows ?

Hallo !

  • Ich versuche gerade C zu lernen und schaue mir zu dem Zweck Tutorials an und Beispielprogramme aus dem Internet.

  • Als Dialekt habe ich mir minGW (Minimalist GNU for Windows) ausgesucht.

  • Ich benutze Codeblocks

  • Nun habe ich das Problem dass die Tastenkombination für EOF nicht erkannt wird. Weder CTRL+Z noch CTRL+Y noch CTRL+D funktionieren.

  • Ich benutze deutsche Tastatureinstellungen, damit meine ich mein Z ist ein Z und mein Y ist ein Y und ist nicht vertauscht.

Damit klar wird was ich meine hier mal ein primitives Beispiel -->

#include

int main () {

int ch;

while (( ch = getchar() ) != EOF) {}

printf ("\nEnde !");

return 0; }

Die While-Schleife bricht nie ab und der Satz "Ende !" wird niemals am Bildschirm angezeigt weil minGW die Tastenkombinationen für EOF nicht erkennt :-((

Meine Fragen -->

  • Wie lautet die Tastenkombination für EOF unter minGW und Codeblocks ?

  • Ist angesichts solcher Ärgernisse minGW als C-Dialekt überhaupt geeignet oder sollte ich nach einem anderen C-Dialekt ausschau halten und falls ja welcher C-Dialekt wäre das der auch unter Windows läuft und leicht zu installieren ist und Freeware ist ?

LG Spielkamerad

...zur Frage

Welche Tastenkombination muss ich für "hoch 6" machen (², ³ )?

Die Hochzahlen 2 ² und 3 ³ kann ich ja auf meiner Tastatur über AltGr und 2, bzw 3 schreiben, aber wie bekomme ich die übrigen acht Zahlen als Hochzahlen hin?

...zur Frage

Bootcamp-Partition auf Mac verschwunden. Was tun?

soeben ist meine Bootcamp-Partition auf meinem Mac verschwunden (nach Neustart). Das ist mir noch nie passiert.

Ist die ein für allemal weg? Oder kann ich diese wieder rekonstruieren?

...zur Frage

RAM im Galaxy S9+ sehr voll - warum?

ich habe mich extra für das S9+ entschieden, weil dieses 6 GB RAM hat. Nun laufen exakt die selben Apps wie vorher auf meinem S5, das 2 GB RAM hatte. Ca. 80 % also 1,6 GB waren belegt, noch ca. 0,4 (nach Neustart 0,6 GB) frei.

Beim S9+ nun sind nach Neustart mal kurz 3 GB frei und mit jedem Öffnen einer App geht das drastisch runter. Im Alltag sind dann noch 1,0 GB oder weniger frei. Wie kann denn das sein? Und wie läuft denn dann das S9 mit 4 GB RAM das das gleiche Betriebssystem und Prozessor hat? Was braucht denn beim S9+ soviel mehr, dass ich quasi schon wieder von Anfang an an der Kapazitätsgrenze bin?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?