Rayman Legends/Origins Controller wird nicht erkannt?

1 Antwort

Hallo!

Dein Problem könnte an der Funkverbindung zum Controller liegen.

Zumindest hatte ich mal was davon gehört.

Ich selber habe die klassische Kabel-Version dieses Controllers und habe daher keine eigenen Erfahrungen mit der Funk-Version.

Aber auf Youtube habe ich einiges dazu gefunden. Vielleicht hilft es Dir weiter:

https://www.youtube.com/results?search_query=probleme+xbox+360+funk+controller+Win10

https://www.youtube.com/watch?v=jOwtHgtLvDk

Um den bereits installierten Treiber zu entfernen verwende mal das Programm USBDeview:

https://www.heise.de/download/product/usbdeview-42422

https://www.tecchannel.de/a/usbdeview-usb-geraete-verwalten-und-loeschen,2018312

Danach wird der Controller hoffentlich korrekt erkannt und die Treiber werden komplett neu installiert.

Wie gesagt: Vielleicht hilft dieses Vorgehen.

Ich selber habe hier fast alle Rayman-Spiele. Nur diese "Rabbits" kann ich nicht ausstehen.

Den ersten Teil habe ich sogar mehrfach:

Atari Jaguar, MS-DOS (CD), GBA und die DRM-freie GOG-Version "Rayman Forever".

Noch ein Tipp nebenbei:

Wenn Du gute Jump'n'Run-Spiele liebst, dann schau Dir mal Giana Sisters - Twisted Dreams näher an:

https://www.gog.com/game/giana_sisters_twisted_dreams

https://www.gog.com/game/giana_sisters_rise_of_the_owlverlord

Nur Finger weg von der Android-Version, die der GBA-Version grob entspricht. Da ist die Steuerung unpräzise und schwammig.

Das Original "The Great Giana Sisters" war damals ein "Super Mario"-Klon auf dem C64, der nicht verkauft werden durfte. Aber als "Kopie" hat das Spiel eine sehr große Runde gemacht.

https://www.youtube.com/results?search_query=c64+great+giana+sisters

Alleine der Soundtrack war schon damals genial (U.A.: "Chris Hülsbeck"). Und an "Twisted Dreams" war er ebenfalls beteiligt:

https://www.youtube.com/results?search_query=giana+sisters+twisted+dreams+ost

Gruß

Martin

Was möchtest Du wissen?