Laptop Samsung R519 an einen TV PANASONIC Viera per VGA/Scart anschließen,Bildschirm bleibt dunkel

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

klappt, aber du mußt die Grafikarte am Laptop auf den Fernsher einstellen: Kabel - beide Enden VGA. Am TV anschließen, dann erst anschalten! In der Systemsteuerung auf die Grafikkarte 2 x links klicken- auf zwei Monitore klicken (oder mehrere Displays) dann muß die Auflösung auf den TV abgesstimmt werden (z.B.1280 x 768) muß man ausprobieren!! Ist es falsch sagt der TV: nicht unterstütztes Videoformat. Du kannst aber nur Bildmaterial übertragen, Ton müßte dann eigenes Kabel haben. Willst du Fotos mit Musik machen, besser PowerPoint Präsentation erstellen. Für DVD ist es nicht geeignet!!!

Das dürfte nicht funktionieren. Ein VGA Ausgang gibt keine Signale aus die ein Scarteingang verstehen würde. Dazu ist ein VGA-EIngang am TV nötig.

Du musst bei deinem Fernseher den richtigen Modus wählen, falls dies möglich ist; damit der Fernseher das Singal auch erkennt.

Es gibt z.B. auf der Fernbedienung eine spezielle Taste, mit der man die Modi wechseln kann.

Standard ist natürlich schon TV, dann müsste es auch einen PC-Modus geben.

Auch über das Menü direkt kann man bei dem Viera auf den PC Menü-Punkt zugreifen. Das ist aber nicht ausschlaggebend für die Anzeige.

Wenn dein Fernseher Cinch-Eingänge hat, würde ich es mal mit einem VGA-Cinch-Adapter versuchen...

hall zusammen ich habe ebenfalls versucht meinen samsung r519 mit dem vga kabel an den vga ausgang vom tv anzuschließen und dann mit dem PC modus vom tv zu aktivieren. gelingt leider nicht? gibts da noch spezielle tricks die ich hab laptop umstellen muss? habe shcon versucht nur einen bildschirm anzuzeigen oder beide, die funktion kenne ich, klappt leider nicht. das bild vom tv bleibt blau. was nun?

Was möchtest Du wissen?