Lässt sich der Programmstart von Libre Office irgendwie beschleunigen?

3 Antworten

Bei Libre Office wird das gesamte Programmpaket geladen. Dies verhindert das Nachladen von anderen Modulen während der Benutzung die dann zu Anfang nicht geladen werden im Fall das man es Konfiguriert. Man könnte zwar es Konfigurieren aber man würde diese Zeit wiederrum verlieren wenn man Anwendungen startet wo man vorher das notwendigste deaktivert hat, sinnvoll wäre es also nicht. Ausserdem braucht Ms Office mindestens die doppelte Zeit um all die Module und extras zu laden wenn es den Standard von Libre Office hätte.

Ohne eine Aufrüstung der PC-Hardware wird man das kaum beschleunigen können. Wenn du ansonsten auf lange Programmstarts verzichten möchtest, dann empfehle ich eine SSD-Festplatte.

Was möchtest Du wissen?