ist der trojaner 'TR/Crypt.XPACK.Gen' gefährlich?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jeder Trojaner ist nicht nur gefährlich. Er macht Deinen PC absolut vertrauensunwürdig. Denn ein erkannter Trojaner läd "Genossen" nach, die sich so gut tarnen, dass kein Schutzprogramm sie erkennen kann. Rat: installiere Dir das kostenlose Malwarebytes, mach unbedingt ein Update, damit Du die neuesten Signaturen hast, dann scanne den PC komplett. Alle Funde kannst Du mit dem Programm löschen. http://www.computerbild.de/download/Malwarebytes-Anti-Malware-3122246.html Sollte es Funde geben, muss - selbst wenn Du sie gelöscht hast - unbedingt zu einer Neuinstallation geraten werden.

16

danke.die fundmeldung kam aber nur, als ich einen usb stick vor öffnen auf viren gescannt habe. Damit ist er wohl nur auf dem stick,oder? Habe die betreffende exe datei des sticks noch nicht geöffnet, sondrn verweigert. oder ist er dann doch schon auf meinem system?

0
16

was meinst du bei funden umbedingt neuinstallation? Meinst du system kompl neu aufziehen mit windows?

0
50
@fragesteller

Dass er nur auf dem Stick war, ist neue Info. Dass die Meldung nur ein Spiel mit den Zusatzbemerkungen betraf, auch. In diesem Fall dürfte Malware ohne den angeschlossenen Stick keinen Fund anzeigen. Wäre damit dann wohl erledigt. Sieht aus, als handelte es sich um einen allein das Spiel betreffenden Fehlalarm. Wäre ein Trojaner bereits auf dem PC, was ich Deiner ursprünglichen Frage entnahm, wäre die Situation anders. Trotzdem, das Spiel würde ich lieber meiden. Vorsorglich. Und einen Scan mit Malwarebytes halte ich - ohne den Stick - trotzdem für gut. Sicher ist sicher.

0
16
@Avita

enstschuldige. Hatte mich nicht konkret ausgedrückt. Betraf nur den stick. Kannst du mir noch sagen, ob es mit malwarebyts möglich ist den stick seperat zu prüfen, weil es könnte ja auch nur eine falschfehlermeldung sein, die nur avira ausspuckt...Dachte mir dann den stick nochmal mit malewarebyte zu checken,wenn das geht. Und wegen dem alarm, meinst du es wird eine FEHLERmeldung sein, oder das das game tatsächlich infiziert sein könnte? Eher unwarscheinlich, oder?

0
16
@Avita

hiijack.displayProb ; registery data ; hkey_lokal-machine/software/MICRO Diese fundmeldung gab mir gerade malwarebyte nach dem plattencheck? Was hat die meldung zu bedeuten?

0
50
@fragesteller

Die Meldung besagt, dass es tatsächlich ein Trojaner ist. Da er nur auf dem Stick ist, wie ich Dich verstehe, lösche ihn mit Malwarebytes. Darüber hinaus würde ich alles auf dem Stick löschen, den Stick neu formatieren und dann - mit angeschlossenem Stick - nochmals den PC und Stick mit Malwarebytes komplett scannen. Gibt es keine Funde mehr, war der Trojaner offenbar noch nicht auf dem PC. Zu 90% kannst Du sicher sein, wieder einen "sauberen" PC zu haben. 100%ige Sicherheit gibt es bzgl. Schädlingen auf dem PC sowieso nicht. Die hast Du nur nach einer Neuinstallation, also Neuaufsetzung des Betriebssystems. Sorry, aber so sind die Fakten.

0

Kann sein das der Trojaner dann schon auf deinem System ist, aber muss nicht sein. Möglich ist es aber. Oft gibt es bei Avira Falschmeldungen, aber wenn es eh ein unseriöses Proramm ist wird es sicher stimmen. In dem Fall würde ich es auch nicht installieren und die betreffende exe direkt deinstallieren, weil normal ist es dann doch nicht. Auch würde ich den USB Stick mal wegmachen und den PC komplett abscannen ob was drauf is.

16

also hab gerade mal das gesammte syste, gecheckt. Kein fund drauf auf der platte. Halt nur die meldung beim usb stick, als ich den scannte. Also beim googlen habe ich mehrere gefunden, die auch das prob mit diesem trojaner genau in dieser exe datei in der ich sie habe, hatten. Sie sagten einfach während des spieles avira deaktivieren und dann läuft das game. Es wäre halt ne falschmeldung. Was sagst du, sollte ich das auch so tun, oder zu riskant?

0

Xbox controller am pc verwenden

ich habe mir mw3 und einen xbox controller für den pc gekauft, ich finde im steuerungsmenü von mw3 allerdings nicht die option den controller zu nutzen

wie kann ich das einstellen ?

...zur Frage

Wie kann ich die YouTube Copyright Sperre umgehen?

Ich will dieses Video ansehen und runterladen:

http://www.youtube.com/watch?v=_RRyniZG0Jo

Aber da steht dann nur durch Vevo Content Urheberrecht gesperrt.

Wie kann ich diese SCHEISSE__UMGEHEN!!!!!!!!!!!!!

Kann mir vieleicht einer das Video runterladen und wo anders hochladen und mir den Link schicken???

Ich wäre euch echt dankbar.

...zur Frage

Wie und Womit werden 3D Spiele hergestellt?

Ich habe mal eine Frage, unzwar mit welchem Programmen werden 3D Spiele gemacht/programmiert?


Und wie würde das dann gehen?


Ich dachte da an Rennspiele oder Spiele wie Counterstrike, nur eben noch lange nicht so ausgereift!

...zur Frage

Was kann ich gegen plötzlichen extremen Spam tun?

seit ein paar Tagen bekomme ich im Halb-Stundentakt (bislang allerdings "nur" tagsüber) Spammails (landen aber alle im normalen Posteingang). - Immer andere Namen, immer mal wieder andere Betreffzeile - Betreffs wie "Machen Sie 500 Euro pro Stunde" - "Antwort auf Ihre Email" - "Geheimnis gelüftet" etc. - man soll auf einen Link gelockt werden - vermutlich lauert da dann Schadsoftware.

Die Mails kamen plötzlich - vor 3 Tagen ging es los und seitdem eben alle halbe Stunde am Tag. Bei meinem Vater das gleiche - scheint also Masse zu sein - ergoogeln konnte ich jedoch nichts dazu.

Die Mails haben allesamt gängige Namen und dahinter verbirgt sich eine Mailadresse die jedes mal anders ist aber immer im Stil kdjjelskjlkjd@Outlook.com ect.

Was kann ich dagegen tun? Spamfilter nutzen nicht viel da sich ja dauernd die Betreffs, Namen und Mailadressen ändern.

Kann man das irgendwo melden bei einer Behörde etc. damit die sich der Sache annehmen?

...zur Frage

Wie kann man schnell Viren entfernen?

Es liegt kein konkreter Fall bei mir vor, möchte jedoch jetzt schon wissen wie ich schnell einen eingefangenen Virus/Trojaner entfernen kann. Gibts da geeignete Software?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?