Ich habe auch seit Jahren ein Canon - Multifunktionsdrucker. Dabei war eine DVD mit Canon - Utilities und wenn ich dann in das Scanner - Menü gehe, kann ich den Pfad ,.sowie die Bezeichnung des Dokuments leicht ändern, in der Vorschau.

...zur Antwort

Als erstes auf Einstellungen - Windows Sicherheit - Viren - und Bedrohungsschutz -

Ransomware -Schutz - überwachter Ordnerzugriff - Aus -

fertig.

Hoffe , es hilft dir.

...zur Antwort

Es wird nur das Konto von Google + gelöscht. Wenn du da aktiv bist, solltest du deine Daten von dort speichern. Wie das geht, wird dir auf der Seite erklärt.

Andere Google - Konten sind nicht betroffen , auch nicht Google Fotos.

...zur Antwort

Eventuell hilft dir das. Gibt es auch von anderen Möbelhäusern: das hatte ich nur gleich zur Hand

https://www.ikea.com/ms/de_DE/campaigns/services/planer_und_ratgeber.html#/

...zur Antwort

Wahrscheinlich dort, wo auch das Papier eingelegt wird. Nur solltest du drauf achten, auf die Richtung.

Am besten wäre ein Etikettendruckprogramm für deine Schilder. Dort wird es meist angezeigt , wie rum die Etiketten einzulegen sind.

Ich habe Etiketten von Zweckform, da kann ich so ein Programm von der Firma verwenden. Das sind ganze Bögen, die ich am PC beschrifte und nach dem Druck ausbreche.

...zur Antwort

Wenn es dir vor allem um die Umwelt geht, würde ich einen Tintenstrahldrucker nehmen. Aber so einen, wo ich auch nachfüllbare Patronen benötige. Oder RefillPatronen einsetzen kann.

...zur Antwort

Ich weiß nicht, ob es dir jetzt hilft, aber ich schicke mal einen Link und dann könnte man weiter googeln. Ist wahrscheinlich von Laptop zu Laptop auch unterschiedlich.

https://www.chip.de/news/Besser-schlafen-gesuender-arbeiten-Diese-Downloads-schonen-Ihre-Augen_88486348.html

...zur Antwort

Es gibt auch Bußgeldstellen, die den Bescheid ohne Foto versenden. Du musst dann das Foto bei Bedarf extra anfordern , gegen Gebühr. ( hatte ich schon mal ). Sollte aber auf dem Bußgeldbescheid drauf stehen.

...zur Antwort

Die Festplatte löschen und den PC neu aufsetzen ist erst mal der Beste Weg, um den ganzen Müll weg zu bekommen. das System ist dann wie neu.

Es gibt bestimmt auch die Möglichkeit auf Werkseinstellung zurück zu setzen. Oder es gibt die Einstellung Datenträgerbereinigung. Kenne mich mit einem iMac nicht so wirklich aus, aber die Möglichkeiten sollte es auch bei dem System geben.

Vor allem, wie bei jedem System , persönliche Daten extern speichern oder sogar ein Backup machen, für den Fall der Fälle.

...zur Antwort

Loggst du dich eventuell von verschiedenen Geräten ein ? Anderer PC, Handy, Tablet. Dann verschickt Google automatisch so eine Warnung um sicher zu gehen, das du es bist. Jedenfalls war das bei mir so. Habe dann die entsprechenden Geräte freigegeben bzw, hinzugefügt und seit dem ist Ruhe.

...zur Antwort

Ich denke nicht, da die Speicherkarte keine Information von sich selbst irgend wo speichert oder ausgibt.

...zur Antwort