also die unterschiede sind :

-der neue hat eine kamera mit der du aber nur videos machen kannst...

-die farben sind anders der alte war matt der neue glänzend

-der bildschirm vom neuen ist etwas größer

-der neue hat jetzt ne radiofunktion

-der neue hat einen lautsprecher

-beide gibt es als 16 gb version

-der Preis ist bei der alten Generation nur noch auf ebay zu finden und bei Apple.com findest du die Preise der aktuellen Generation.

...zur Antwort

Das ist eine Ähliche Geschichte, wie bei der Aktivierung. Bei einem automatisierten Update werden Daten vom Kundenrechner zum Hersteller übertragen. In aller Regel ist nicht bekannt, welche Daten übertragen werden. Zumindest bei einem großen Hersteller wird immer wieder der Verdacht geäußert, dass nicht nur Konfigurationsdaten, sondern auch weitere personenbezogene Daten unzulässigerweise bekannt werden.
.
Mit jeder Softwareänderung ist das Risiko verbunden, dass der Rechner anschließend ganz oder teilweise nicht mehr funktioniert. Deshalb sollten Softwareänderungen vor der Übernahme in Produktion immer getestet werden. Diese Vorgehensweise ist im professionellen Umfeld zwingend erforderlich.
.
Also lass das mit dem Update Kram!

...zur Antwort

Nein, das stimmt ganz eindeutig nicht. Denn für das iPhone gibt es keinen einzigen Virus. Denn eine Software die darauf installiert werden kann braucht die Berechtigung von Apple. Sonst haben diese Programme keine Möglichkeit zur Ausführung.
.
Anders sieht das bei der gejailbreakten Version aus. Da gibt es bisher 2 Viren. Diese produzieren jedoch nur sehr wenig Schaden. Dein Hintergrundbild wird dauerhaft geändert, und mehr nicht. Und das geht auch nur, wenn man das Passwort seit dem jailbreaken nicht geändert hat (also nicht auf 0000 lassen).
.
Wenn du also ein originales iPhone hast, brauchst du dir überhaupt keine Sorgen zu machen. :)

...zur Antwort

Ich habe ein Schwarze Taskleiste und ein orangenen Start Button. Dafür brauchst du ein Programm: Zune Desktop Theme. Das lädst du dir am besten hier runter (http://bit.ly/7GfO9b). Dann installierst du die kleine Freeware. Und schon ist dein Windows im neuen Look. Ich habe das schon lange und bin höchst zufrieden! Hier ist noch ein Bild wie das aussieht.

...zur Antwort

Du kennst dich wohl nicht sooo gut aus mit dem Thema Computer?! (Ist nicht böse gemein ;)
.
Zu deiner Frage: Die Programme heißen Browser. Mit denen kann man im Internt Seiten anzeigen lassen. Es gibt nicht nur den Internet Explorer, sondern auch zahlreiche andere Programme, wie zum Beispiel Firefox. Und das der Internet Explorer nicht der sicherste ist, stimmt auch! Denn da der bei Windows mit beiliegt nutzten den viele und die Viren werden dafür geschrieben. Also würde ich dir den schon erwähnten Firefox empfehlen. Das Programm ist kostenlos, und kann hier (http://bit.ly/yJRp) runter geladen werden.
.
Wenn die Datei auf deinem PC gespeichert ist, musst du die ausführen (Doppelklick). Dann fragt er dich einige Sachen, und am Ende wird der neue Browser installiert. Du kannst ihn jetzt nutzen. Es dauert auch nicht lange sich dort ein zu finden. Das geht echt schnell!

...zur Antwort

Der Player, den du meinst, ist der VLC Media Player. Wenn es das Symbol ist (siehe Bild), das du meinst. Es gibt eine Portable Version, die auch ohne Installation geht. Also nur die ausführbare Datei. Er zählt zu den beliebtesten Wiedergabe-Programmen für Multimedia-Inhalte. Er ist sogar noch besser als der Windows Media Player! Hier ist der Downloadlink von der Hersteller Seite: http://portableapps.com/apps/musicvideo/vlcportable
.
Wenn du aber doch die Version zum Installieren haben möchtest, guck mal hier: videolan.org/vlc

...zur Antwort