Temps von 75-80°C sind bei normalen Notebooks durchaus normal.

Auch könne die Temps mal bei der CPU/GPU höher gehen, auch in Abhängigkeit von Außentemperatur.

...zur Antwort

Ja. Das kann man mit Sicherheit, wobei ich den CPU Kühler AiO mit 1 x 120er Radiator für stark unterdimensioniert halte.

Beim RAM sollten es 2 x 16GB sein.

Ansonsten ist es eine Frage des Preises.

...zur Antwort

Würde es in Richtung 750€ probieren.

Ein neues RX6600 System liegt in Richtung 1000€. Dabei ist es den meisten egal was du bezahlt hast oder ob du bessere Komponenten hast. Nur der Preis ist relevant bei den meisten.

Hinzu kommt.... gibst du die Garantie?

Bist du dir sicher das der Hersteller die Garantie beim Weiterverkauf übernimmt ?

Also, werbe damit nur wenn du dir sicher bist das die Garantie tatsächlich übernommen wird.

...zur Antwort

Ich würde mir mal das ganze mit MSI Afterburner inGame vis OSD anzeigen lassen um festzustellen woher das kommen kann. Womöglich liegt es an Ladezeiten.

Kannst ja so ca. alles anzeigen lassen was es so relevantes gibt.

Grundvoraussetzung ist natürlich ein cleanes Betriebssystem und keine rotzugen Tools wie CCleaner und AV von Fremdfirmen genauso wie lustige Blocker von lustigen Browser Tools.

Also ein wirklich sauberes System mit aktuellen Treibern für Mainboard ChipSet und Grafikkarte.

Wenn möglich natürlich auch kein WLAN Mist.

...zur Antwort

Das erste.... Daten sichern.

Das zweite, Windows NEU installieren.

Dann sehen ob es läuft.

https://youtu.be/5ys9OFWVXg0

...zur Antwort

Du kannst die externe HDD als Installations Medium nutzen und von dort aus direkt Windows auf deine SSD installieren. Die externe HDD praktisch als "USB Stick" verwenden.

...zur Antwort

Eine GTX750ti hat einen realen Wert von 30-40€.

Man bedenke eine NEUE RX6400 kostet 170€

Eine RX550 NEU 140€

Eine NEUE GT1030 GDDR5 100€

Alle samt reichen für deine CPU.

...zur Antwort

Da die 1050ti mehr in Richtung minimale Gamingtauglichkeit geht ist dort nur eine kleine Konfiguration notwendig wenn man nicht auf zukünftiges setzen möchte.

Bedeutet fast jede halbwegs moderne CPU treibt die 1050ti an ihre Grenzen ( die schnell erreicht ist ).

Beispielhaft hierfür...

Kleines

Intel System i3-10100f oder AMD Ryzen 3 System.

Passendes Mainboard

8-16GB RAM

500GB SSD

Netzteil und Case.

...zur Antwort

Da hilft nur zu hoffen einen gebrauchten für 400€ zu schießen.

Versuchen kannst du...

Intel i3-10xxx ca.80€

Amd RX6500XT ca. 200€

Mainboard für. Intel 1200 Sockel 60€

RAM 16GB für 50€

Netzteil 35€

Case 30€

SSD 25€

Sind aber auch ca. 480€

...zur Antwort

Direkt nach dem einschalten des PCs

Immer die Taste ESC ticken, schnell hintereinander.

Wenn das nicht klappt..

Mit Del Taste probieren.

Dann mit F1

Dann mit F2

etc.

Anmerkung...

Das sind 💩💩💩💩 Bilder.

...zur Antwort
energiekostenmessgerät, welches man in eine Steckdose

Kostet ca. 10€ und ist völlig ausreichend für den Heimbereich.

...zur Antwort

Nebst CPU und Mainboad kann auch das Netzteil ein defekt haben.

Hilft nur testen, jede Komponente.

Am besten und einfachsten ist es das Netzteil bei einem Kumpel zu testen.

...zur Antwort

Also mit etwas Glück denke ich könnte man gut 500€+ bekommen.

...zur Antwort

Warum stürzen alle Spiele ab?

Einen wunderschönen, guten Tag

sehr geehrte Wissende und Unwissende,

oder auch absoulute PC-Minus-Menschen, wie ich selbst.

Herzlich willkommen bei mir im Thread.

Ich selber, bin ein kompletter Laie, was PC und all das angeht.

Ich kann allerdings nichts daran Ändern, da ich mit dem stuff auf Kriegsfuss stehe.

Allerdings ist meiner Freundin, ein neuer PC in die Hände gefallen...

Nach kurzen check, war mir klar, das sollte funktionieren.

Also nicht unbedingt, der neue Sh1t.. auf voller Grafik, aber etwas muss laufen.

Und wenn s nur, keine Ahnung, Fallout 4 ist.. DAS müsste drin sein... wenigstens irgendwas.

Nun sollte alles anders werden, diesmal.

Ich bleibe ruhig, dachte ich.

hier meine PC Daten, soweit ich das auslesen kann.

hersteller: reteq

prozessor: intelR coreTM i3-6100 CPU@3.70GHz 

inst arbeitsspeicher: 16.0 GB

systemtyp: 64Bit Betriebssystem, x64-basierter Prozessor

Grafikkarte: intelR HD Graphics 530

Gesagt getan. 

Alles aufgebaut, 

runtergeladen hab ich 

-Hired Gun auf Steam

-Cyberpunk auf Gog

-The Division auf Ubisoft

(Gedankengang dabei war, Hired Gun muss ich zocken, geht evtl, 

Cyberpunk lauft so oder so, zu 100prozent nicht, also auch probieren 

und The Division, hatte ich bereits, hab ich nur auch dazugenommen, da ich dachte, das game MUSS laufen, da ich es bereits auf meiner alten mÜhle gespielt hab auf passabler Grafik, und der PC war nicht das gelbe vom ei...)

machen wir es kurz.. ich hab alles installiert und die spiele sind immer abgestürzt. 

sprich, sie haben geladen dann schwarzer Bildschirm und fehlermeldungen Über Crashs

the division ist gelaufen auf minimal Grafik aber hat geruckelt etc pp dann schwarz

Habe dann nach inernet Guides alles getan, das ich gefunden habe, sprich Treiber läschen, aktuellste laden, firewall, dpi einstellungen, fenstermodus, speicher, adminmodus, overlaystuff anklicken ausklicken, etc 

neueste windows version, kein plan was noch. 

nix funktionierte.

da der pc nagelneu war, umgetauscht und sitze nun nach schlaflosen zwei nächten komplett am ende, verzweifelt, schon lange nicht mehr hassend oder wütend hier und weiss nicht mehr weiter.

hier noch die crashmeldungen von den Spielen Hired Gun und Cyberpunk

tausend Dank, für das lesen. Einen schönen Tag euch/dir noch;)

hired gun:

EpicAccountId:

LowLevelFatalError [File:Unknown] [Line: 671] RetCode = Adapter->CreateCommittedResource(Desc, GetGPUMask(), HeapProps, InitialState, ClearValue, &NewResource, Name, false) failed at E:/P4ROOT/main/Engine/Source/Runtime/D3D12RHI/Private/D3D12Allocation.cpp:1380 with error DXGI_ERROR_DEVICE_REMOVED

Necromunda_Win64_Shipping

..(zuviele zeichen)..

LoadedModule[117]=WINSTA.dll

AppName=Cyberpunk2077.exe

...zur Frage

Mal ne ganz klare Ansage.

Das ist eine Office Rübe und selbst dafür ist der Eimer schon fast grenzwertig.

Das ist eine 2Kern CPU mit echt übler Grafikeinheit. Du kannst zufrieden sein wenn du Roblox darauf spielen kannst oder Krunker BrowserGame.

...zur Antwort

Derzeitig ist es kostengünstiger einen fertig PC zu kaufen, diesen kannst du zumeist auch optional nachbestellen.

Zuverlässige Seiten sind z.b

Hardwarerat.de

CSL-COMPUTER

Dubaro

Agando

Als Beispiel... 1000€ PCs

https://www.csl-computer.com/pc-systeme/pc-csl-sprint-5812-ryzen-5-4978.html

Oder schneller

https://www.csl-computer.com/pc-systeme/pc-csl-sprint-5808-ryzen-5-4925.html

Oder etwas langsamer

https://hardwarerat.de/computerpc/gaming-pcs/141/gaming-pc-hardwarerat-1000.2-rtx-2060-ryzen-3600-16gb-ddr4-windows-10-1tb-nvme-ssd?c=78

...zur Antwort

Zunächst würde ich mir via MSI Afterburner inGame ansehen woher die Auslastung kommt. .... Auslastung, FPS, Temps etc.

Es könnte auch ein Zusammenhang mit den Temps bestehen und die GPU den Takt senkt.

...zur Antwort