Ein gutes Netzteil kostet mind. 100€ Ich habe für mein Corssair 650 Watt , was übrigens auch Kabel Management hat gute 100€ ausgegeben bzw. 115€. Und das ist längt noch nicht viel

...zur Antwort

Also das ist vielleicht eine etwas blöde Antwort,aber der wird dann gleich teuer bleiben.Auch Hardware wie z.B die älteren Grafikkarten,die heutzutage noch gut funktionieren kosten immer noch einen stolzen Preis.Also einen Gamer PC würde ich mir generell immer selbst zusammenstellen oder zusammenstellen lassen z.B von alternate.de e.tc. oder conrad.de.Die PCs bei Media Markt sind oft überteuert und haben immer Schwachstellen,so hatte mein Gamer PC lange Zeit nur eine Nvidida Geforce GT 440,damit kann man nicht viel zocken.

Frohe Weihnachten

...zur Antwort

Also ich habe auch eine PS3 aber bis jetzt kein ähnliches Problem gehabt.Also funktioniert der Controller gar nicht,oder?Ich weiß,dass wird dir jetzt nicht viel weiterhelfen,aber am wahrscheinlichsten,ist hier ein Akkudefekt oder die Wireless Verbindung zur PS3 ist defekt,aber dann würde es zumindest über USB-Kabel gehen.Also ich denke,dass du in diesem Fall nicht über den Kauf eines neuen Controllers hinweg kommen wirst

...zur Antwort
  1. Netzteil ist defekt und liefert gar kein Strom mehr (unwahrscheinlich)
  2. das Mainboard ist defekt bzw. die Mainboard Batterie, Stromversorgung (möglich)
  3. Die Grafikkarte ist defekt (wahrscheinlich)

Du hast dich wahrscheinlich vor dem Öffnen nicht statisch entladen und so durch eine statische Entladung die ganze Hardware zerstört,das ist extrem ärgerlich.Deswegen immer vorm Aufschrauben des PCs einen Heizkörper anfassen,damit du geerdet bist.Für den PC gibt es kaum noch Hoffnung,wenn das der Fall ist. (Das ist am aller wahrscheinlichsten)

...zur Antwort

Eigentlich kannst du den On Board Grafikchipsatz deinstallieren und dann eine Grafikkarte einbauen,dafür muss auf dem Mainboard ein PCI Express Anschluss vorhanden sein,was eigentlich immer der Fall ist.Das Netzteil sollte auch noch genügend Strom liefern,wenn das gegeben ist kannst du deinen Grafikchip gegen eine mittel gute Karte wie die Nvidia Geforce GT 430/440 austauchen als Beispiel,

Viele Grüße

...zur Antwort

Also im Allgemeinen sind Notebooks nicht für hochwertige Videoverarbeitung geeignet.Die Grafikkarte muss nicht gerade ein halbes vermögen kosten,aber eine Mittelklasse Grafikkarte wie die Nvidia geforce GT 430 sollte Minimum für HD Videobearbeitung sein.Der Cpu ist sehr sehr wichtig mit einem i7-2600 hättest du die beste Wahl getroffen.Nur ist dieser nicht im Notebook verbaut,weil die Notebooks : a-nicht starke Netzteile zur Stromzufuhr liefern und b-nie ordentlich gekühl werden können.Ich weiß dass ich leider nicht präzise auf die Frage antworten konnte ,aber ich hoffe,ich konnte dir trotzdem etwas weiterhelfen.

...zur Antwort

In wie fern? Kannst du das noch genauer beschreiben? Normalerweise ist es so,dass standartmäßig eh nicht mehr als 4GB genutzt werden müssen.Vielleicht hat dein Mainboard dir deswegen nur 4GB bereitgestellt.Ich denke,dass die erste Möglichkeit ein BIOS Update wäre.Vielleicht geht es nach dem neusten Update wieder wie vorher.Versuch erstmal das und wenn das nicht hilft,noch mal die Arbeitsspeicherblöcke überprüfen,möglicherweise sitzen sie nicht 100% in der Fassung oder sie sind aus einem unerklärlichen Grund aufeinmal defekt. Ich hoffe ich konnte helfen

...zur Antwort

Ich habe schon sehr viel darüber gehört,allerdings auch Meinungen von A-Z.Ich denke,dass es unbedenklich ist.Handy-Strahlung ist leichte Gamma-Strahlung und eigentlich wirklich nur auf Langzeitdauer schädlich ,aber schädlich bedeutet in diesem Fall nicht gleich,dass sich das Krebsrisiko um 200% erhöht.Es ist allgemein nachgewiesen das leichte Strahlung auf langer Sicht gefährlicher als starke aud kurzer Sicht ist.Ich hoffe,ich konnte weiterhelfen

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.