Vorschlag 1: Hast du in letzter Zeit mehr oder weniger seriöse Addons installiert? Es kann sein dass sie diese gegenseitig behindern. Mein erstes googeln hat ergeben, dass Addons von AVG soetwas verursachen können.

Vorschlag 2: Hol dir Firefox 4. Das müsste über die Menüleiste und den Updatebutton gehn. Wahrscheinlich funktioniert dann wieder alles.

...zur Antwort

Mit Zattoo geht es leider nicht, aber mit freetuxTV, dem Internetfernsehprogramm unter Linux geht das. Es basiert auf dem VLC Player und kann mit nur einem Knopfdruck das laufende Programm aufzeichnen. Nähere Infos zum Programm findest du hier: http://www.be-jo.net/de/2010/07/internet-tv-unter-linux-es-geht/

...zur Antwort

Sicherlich besser geeignet als Screencasts vom laufenden Fernsehprogramm aufzunehmen ist die Benutzung von alternativen Fernseh-Programmen. Für uns Linuxer gibt es zum Beispiel FreetuxTV, mit dem man problemlos das laufende Programm aufzeichnen kann, mit nur einem Knopfdruck. Das gewünschte Videoformat kann man ebenfalls einstellen, so dass hinternraus das passende Format kommt. So kann man es zum Beispiel als freies OGV speichern, oder als allseits beliebte AVI. Man hat so viele Möglichkeiten damit! Mehr Infos dazu gibts hier: http://www.be-jo.net/de/2010/07/internet-tv-unter-linux-es-geht/

...zur Antwort

Unter Linux kann man, ganz ohne Flash (wie man es bei Zattoo braucht) mit freetuxTV Internetfernsehen schaun. Voreingestellt sind Sender in etlichen Sprachen, z.B. Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Schwedisch, Japanisch... Auf jeden Fall einen Blick wert: http://www.be-jo.net/de/2010/07/internet-tv-unter-linux-es-geht/

...zur Antwort

Du könntest in einem Copyshop fragen, ob sie einen Scanner dieser Größe haben, den du benutzen könntest. Als einzige Alternative fällt mir ein, die Zeichnung Stück für Stück zu scannen/fotografieren und mit einem Bildbearbeitungsprogramm (bzw. Stitch-Programm - such mal nach »autostitch«) zusammenfügen.

...zur Antwort