Betriebssystem habe ich bereits gewechselt von Windows 10 auf Windows 11 hat auch nichts genutzt

...zur Antwort

Ich habe das für mich so gelöst. Für die Programme habe ich eine 125GB SSD eingebaut. Reicht dicke, darauf sind nur die Programme instaliert. Zum Datenspeichern habe ich eine Dockingstation eingebaut. Hat einige Vorteile.

Du kannst die Festplatte ganz einfach wechseln.

Sie kann nicht gehackt werden. Wenn ich sie brauche schalte ich sie ein, danach wieder aus.

...zur Antwort