Fotobuchdatei umwandeln in pdf

2 Antworten

Es gibt ein Fotobuch Fachmagazin ( http://www.fotobuchmagazin.de ) - wenn, dann solltest du dort eine Antwort finden. Das Problem hatte ich aber auch schon und es wird nicht einfach: Die Anbieter erzeugen ja mit Absicht so schwachsinnige Dateien, damit man sie nicht als PDF abspeichern und später bei einem anderen Anbieter produzieren lassen kann. Profis geben daher den Tipp, von Anfang an mit freien Programmen wie Illustrator oder Photoshop zu arbeiten (es gibt extra Fotobuch Plugins) - die Dateien kannst du direkt als PDF abspeichern und produzieren lassen wo du willst. Saal Zum Beispiel braucht 3 Tage, bis du es ZUHAUSE hast.

Schon merkwürdig, das hier ernst gemeinte Antworten verschwinden und Spam stehen bleibt.
Ich hatte mich schon gewundert , warum unter Neuigkeiten 93 und in der Top-Nutzerliste 103 Punkte angezeigt wurden.

Also nochmal, da ich nicht weiß ob mein letzte Bemerkung zu deinem Kommentar angekommen ist.

Nachdem Du den PDF-Drucker http://www.chip.de/downloads/PDFCreator_13009777.html installiert hast hast, solltest Du im Programm (clixxpixxdesignsuite) über "Datei Drucken" nach Auswahl des PDF-Druckers das Fotobuch "ausdrucken" bzw als PDF abspeichern können.
Dabei wird anstelle der Ausgabe auf Papier eine PDF-Datei erzeugt, die Du an einem beliebigen Ort speichern kannst

Was möchtest Du wissen?