fahr dein pc herunter wenns hängt und starte neu. dann müsste ein fesnter kommen in dem du ihn zu dem zeitpunkt zurücksetzen kannst bei dem noch alles funktioniert hat ( nur anderes formuliert) wenn das nicht geht im abgesicherten modus probiern, oder mit der win 7 cd reparieren.

...zur Antwort

möglichst viele tags zufügen die leute interessiern: z.B. fail, sexy, girl, techno usw eben die wörter die oft eingegeben werden. dann den link z.B. über soziale netzwerke verbreiten.

...zur Antwort

ja es hat auswirkungen. physx ist dazu da, um echt aussehende effekte auf den bildschirm zu zaubern. das benötigt viel rechenleistung und kann entweder von der cpu (dabei wird die grafikkarte entlastet) oder im besseren fall von der grafikkarte (dabei wird die cpu entlastet) berechnet werden. cpu ist nur zu empfehlen, wenn diese gut ist und die grafikkarte schon vor erschöpfung stöhnt, denn die grafikkarte kann physx schneller bereschnen. z.B. videos rendern kann eine schnelle grafikkarten bis zu 20 mal schneller als eine gute cpu.

...zur Antwort

er pfeift? ein hoher ton oder eher ein tiefes brummen? wenn du den startknopf drückst oder erst wenn das betriebssystemgeladen ist? mach am besten dein pc auf und hör genau hin was da pfeift. könnte das cd laufwerk, die festplatte oder irgendein lüfter sein, eben das was sich bewegt. seit wann ist das so? nachdem du was verändert hast? was hast du verändert? jaja^^ ich kann nicht hellsehen

...zur Antwort

die hardware scheint nicht mehr auf dem neusten stand zu sein. in deinem fall rate ich dir gleich zu einem neuen gerät. für bildbearbeitung ist viel arbeitsspeicher(heutzutage min 4gb am besten ddr3) und ein guter prozessor nötig. auch der grafikprozessor der grafikkarte soll zu einer enormen beschleunigung im bereich der videokonvertierung führung. nvidia hat ein bericht geschrieben in dem steht, dass sie aus der software Badaboom in verbindung einer graka mit einem guten grafikchip( genauer gesagt dem cuda) bis zu 18x scheller konvertieren konnten. wie es allerdings ohne der software aussieht wei ich jedoch nicht

...zur Antwort

hab ebend ein bericht von nvidia gelesen darin stand, dass es ein programm gibt welches mit hilfe des grafikprozessors eine videokonvertierung bis zu 18 mal beschleunigen kann. statt stunden dauert die konvertierung nur noch minuten. kann mir nur vorstellen dass die x18 nur durch einen extrem schlechten cpu, im zusammen mit einer extrem guten graka entstanden sind. ich weiß allerdings nicht wie es ohne diesem programm aussieht. das programm heißt Badaboom

...zur Antwort

an deiner stelle würde ich mir windows 7 holn da vista der größte mist ist den es gibt, hatte ich auch mehr als 1 jahr, in der zeit 3 mal kapput gegangen und nur probleme... richtige komplexe bekommen xD und vieleicht vorher mal alle default einstellungen vom bios neu laden

...zur Antwort

ich würde die eine seite die man rausnehmen kann komplett abnehmen, aber darauf achten dass man nicht mit der hardware in kontakt kommen kann, am besten in eine spezielle haltevorrichtung packen, wie es die meisten tische auch haben. es wird gesagt, ds dadurch die luftzirkulation gestört wäre bla bla... das ist totaler müll^^ tipp mit der wärmeleitpaste und den extra lüftern stimme ich zu

...zur Antwort

Wie gründlich hast du sie formatiert? hast du schnelldurchlauf gemacht? wenn ja dann formatiere besser nochmal richtig, auch wenns bischien dauert ;) mit Tune Up 2010 mal defragmentieren und registry bereinigen lassen. hast du alle treiber insterliert? und ich würde dir raten dein autostart mal aufzuräumen, bei start und ausführen, "msconfig" ohne "" eingeben und dann mal den autostart überprüfen und programme die nicht umbedingt beim start mitgestartet werden müssen einfach den harcken wegmachen und neustart ;)

...zur Antwort