Ich habe ziemlich schnell die Erfahrung gemacht, dass der Windows Media Player bei Weitem nicht jedes Format abspielt und habe mir dann auch auf Empfehlung den VLC Player geholt. Damit konnte ich bisher jedes Video abspielen.

Von daher mein Tipp: Zieh dir den VLC Player herunter. Soooo groß ist der nicht und wird sich daher nicht negativ auf die Performance des Rechners auswirken. Und wenn er dir doch nicht zusagt, kannst du ihn ja wieder löschen ;-)

...zur Antwort

Das heißt - soweit ich weiß - dass der Sever eine so genannte ColdFusion hat. Was das genau ist, steht bei Wikipedia gut beschrieben:

http://de.wikipedia.org/wiki/ColdFusion

...zur Antwort

Das ist immer ein Problem. Entweder du versuchst es mit einem Sonnenschirm oder aber du kaufst dir eine Folie, die dein Display entspiegelt. Hier mal ein Link: http://www.schutzfolien24.de/artikel/vikuiti-displayschutzfolie-armr200-canon-eos-60d-38781.html

Darin findest du ausführliche Informationen zu solch einer Folien.

...zur Antwort

Ich wüsste zwar nicht, wie das geht. Allerdings kann ich dir sagen, was ich in dieser Situation tun würde. Ich würde einfach das Bild kopieren. Dann würde ich beide Dateien öffnen und das eine Bild drehen. In dem gedrehten Bild würde ich das Logo ausblenden (ist ja auf einer anderen Ebene und geht also) und einfach das Logo aus der zweiten originalen Datei rüberziehen zum gedrehten Bild. So würde ich es machen. Das müsste auch funktionieren.

...zur Antwort

Hier mal ein Artikel mit der Überschrift "Schritt für Schritt zum fertigen Rundumbild mit Hugin", der über 8 Seiten geht. Ich muss gestehen, dass ich ihn nicht gelesen habe, aber anscheinend ist es genau das, wonach du suchst. Und es ist auf deutsch ;-) Aber auch, wenn ich ihn gelesen hätte, könnte ich nicht sagen, ob er hilfreich ist, weil ich das Programm nicht kenne.

Also, viel Erfolg bei deiner Arbeit. Und hier der Link: http://www.heise.de/software/download/special/perfekte_foto_panoramen/44_1

...zur Antwort