Hast Du zufällig eine virtuelle Maschine installiert? Wenn ja, dann lade Dir da die Software für Windows oder Linux runter. Eine andere Idee wäre, einfach VirtualBox mit Linux zu installieren. Das kostet nichts. Vielleicht gibt es da ja ein Tool.

...zur Antwort

Um den Film von der DVD direkt und gut zu importieren, kann ich Dir die Software handbrake (http://handbrake.fr/) empfehlen. Damit kannst Du den Film in guter Qualität in ein iPhone/iPod/iPad freundliches Format konvertieren. Danach ziehst Du die datei einfach in iTunes und synchronisiert dann dein Gerät. Fertig.

P.S.: Mit Handbrake kannst Du auch verschiedenen Tonspuren auswählen. So kannst Du den Film auch auf Englisch konvertieren.

...zur Antwort

Der Lüfter beim MacBook läuft ja meistens (bei normalem Gebrauch) mit ca. 2000 rpm. Wenn er plötzlich schneller läuft, ohne dass Du anderes arbeitest oder mehr laufen lässt, könnte er evtl. eine Reinigung vertragen. Anonsten schließe ich mich meinen Vorrednern an ;)

...zur Antwort