moin, es ist schon richtig, dass nicht jeder USB-Stick dafür geeignet ist. Du hast zwar recht, dass ein MP3-Player im Prinzip ein USB-Stick ist, aber das muss nichts heißen. als ich damals win.7 auf meinen eee pc installiert habe, bin ich kurz zum conrad und hat mit ein TDK-Stick geholt. Denn auch bei mir wurden die dinger einfach nicht erkannt.

...zur Antwort

Hallo, ja der Grafikkartenspeiche reicht für die Auflösung auf. Du solltest aber bedenken, dass dein PC bei der großen Auflösung nicht schneller wird und ordentlich zu arbeiten hat. Ich gehe mal davon aus, dass du dir keine FUll-HD FIlme ansehen willst oder moderen Spiele spielst? wenn das der fall ist, dann bist du mit 128 mb wirklich am leistungsminimum.

...zur Antwort

hi, ich bin mir nicht sicher ob dir der nachfolgende link hilft. du hast ja nur die modellnummer genannt, aber das NVG lässt nvidia geforce vermuten. schau also mal nach: http://www.treiberupdate.de/treiber-download/treiber-Prolink%20Grafikkarte-0.html

...zur Antwort

hi, dieses rechteck gibt es noch immer, wahrscheinlich aber wieder "versteckt". ansonsten geh auf die ebene, rechtklick und dann fülloptionen. der letzte punkt ist glaube ich kontur, die du dann noch einstellen kannst. ist auch eine möglichkeit.

...zur Antwort

hi, ja der firefox hat von haus aus keinen media-player plugin. eigentlich sollte dich der firefox auch darauf hinweisen. automatisch versucht er normalerweise es zu installieren, schafft er aber nicht. Mit einem Plugin sollte das problem gelöst sein: http://www.chip.de/downloads/Windows-Media-Player-Firefox-Plug-in_25565274.html

...zur Antwort

ja es gibt in der systemsteuerung ein punkt der nennt sich "wiederherstellen". windows selbst erstellt ab und an mal einen wiederherstellungspunkt, normalerweise muss man oder sollte man es manuell machen. schau mal nach, was dort gespeichert ist.

...zur Antwort

hi, also die meisten Programme kannst du von Asus entfernen. Es gibt aber manchmal auch ein paar Überwachungstools usw, die man durchaus drauf lassen könnte. Du kannst das betroffene Programm deinstallieren und anschließend neu installieren. Oder du lässt es halt ganz weg - was deinem ursprünglichen Vorhaben näher kommt.

...zur Antwort

Das kommt immer darauf an, was genau du machen willst. Wenn du dein eigenes Design haben willst, dann wird es schon schwer. Es gibt aber sicher viele kostenlose Templates oder man kauft sich eins. Als echter Anfänger ist Magento aber glaub ich bissl hochgegriffen. Grundsätzlich: Probieren geht über studieren.

...zur Antwort