wenn du keinen festen ordner angegeben hast wo der download gespeichert wird dann wird er in einem temporären ordner (meist auf laufwerk c:) untergebracht... u.u auch in einem temporären ordner im verzeichnis des pdf-readers.... Nach dem aunschauen des pdf´s wird es normalerweise wieder gelöscht... und ja es ist richtig... du schaust es dir in den seltesten fällen wirklich online an...

...zur Antwort

ich übernehme aber keine garantie dafür das steam dann keine probleme macht... hier: http://web52.serverdrome.eu/?p=1&kat=3&patch=806

...zur Antwort

es gibt keinen wirklichen unterschied ausser das der "process-explorer" ausführlicher ist und dir alles anzeigt... also auch wo welches programm mit spielt und wo zu welcher "thread" und welcher "handle" zugehört... der "task-manager" ist nicht so ausführlich... reicht aber für den normalen gebrauch aus...

...zur Antwort