Antworten von Rosslauer

  • Wiederherstellung der daten auf windows 7 ???
    Antwort von Rosslauer ·

    Jaja, die Echtheit von Windows tut schonmal ablaufen ;) Du solltest alle 1/4 Jahre einen neuen Echtheitskey von der Windowsseite runterladen und installieren.

    Wenn Du zu lange damit gewartet hast wirst Du wohl oder übel einen Reparaturkey kaufen müssen ;) Oder eben einen Windowskey, vom Händler, nicht vom Nachbarn ;)

  • Website erstellen für Anfänger
    Antwort von Rosslauer ·

    Wenn Du eine einfache und relativ anspruchslose Seite suchst bist Du mit der Empfehlung von DrErika sicher gut bedient :)

    Sind Deine Ansprüche etwas höher kommst Du um die Erstellung nicht umhin. Entweder ein CMS. Relativ schnell installiert jedoch relativ anspruchsvolle Einarbeitung.

    Eine weitere Möglichkeit wäre das Selbststudium von aktuellem HTML, CSS und am besten, aber nicht Vorrausetzung, PHP.

    Wenn Du Fragen hast oder ein geeignetes 'Testgelände' suchst kannst Du mich gern anschreiben.

    LG

  • Wie muss das Impressum auf einer Webseite von den Unterseiten erreichbar sein?
    Antwort von Rosslauer ·

    Wenn Dein Impressum mit 2 Klicks erreichbar ist spielt es keine Rolle auf welche weise diese Klicks generiert werden. Wichtig wäre jedoch das der Besucher diese  2 Klicks auch logisch nachvollziehen kann ;)

    Beispiel: Er muß zweimal auf ein zappelndes Smilie klicken um zum Impressum zu gelangen. Sind zwei Klicks, aber, für den Besucher nicht erkennbar das er auf diese Weise zum Impressum kommt außer das Smilie weißt auf ein Impressum hin ;)

    Besser, aber nicht zwingend, ist immer ein Link im Fuß oder Kopf der Seite.

    LG

  • Lokaler Datenträger: Zugriff verweigert!
    Antwort von Rosslauer ·

    versuch mal bitte, rechts-klick auf Computer / Verwalten / Lokale Benutzer und Gruppen / Benutzer /
    rechts-klick auf Administrator / Eigenschaften / Hacken raus bei " Konto ist Deaktiviert "
    anschließend auf 'übernehmen' klicken und Fenster mit OK schließen .
    Rechner Neustarten, und jetzt als " Administrator " anmelden.

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von MaSqUeRaDe2012 ,

    Hat sich jetzt leider schon erledigt. Trotzdem danke für Deine Hilfe.

  • Laptop fährt automatisch herunter
    Antwort von Rosslauer ·

    Ich fürchte fast hier spielt Dir Windows einen Streich.
    Wenn Deine Lizenz für Win8 abgelaufen ist hast Du kein gültiges Betriebssystem.
    Darauf möchte Dich Microsoft mit dem permanenten herunterfahren 'aufmerksam' machen.

    Ohne neues BS oder eben einen Key für Win8 wirst Du da wohl nicht weiter kommen.
    Ein Windows 7 BS hätte ich vieleicht noch rumliegen.

    LG. der Rosslauer

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von Revolution1789 ,

    Danke für die Antwort. Ich glaube so ist es auch.

    Gruss Revolution1789

  • Netbook fährt nicht mehr richtig hoch/ Virus?
    Antwort von Rosslauer ·

    Ich tippe da eher auf ein Hardwareproblem.
    Arbeitsspeicher (Ram) oder Temperatur.

    Wenn Du mehr als einen Speicherriegel im Netbook hast nimm mal einen raus und versuch es damit. Besteht das Problem noch tust den Riegel wieder rein und nimmst den anderen raus.

    Auch zu hohe Temperatur im Inneren des Books kann dazu führen das der Rechner unerwartet runterfährt, zum Beispiel um den Prozessor zu schützen. Aktuell ist es recht kühl draußen. Lass Dein Netbook am offenen Fenster, oder wenn Du möchtest auch draußen auf den Hof o.ä.. hochfahren und schau ob es klappt.

    LG. der Rosslauer

  • Festplatte teilen
    Antwort von Rosslauer ·

    Hallo Rolli4,

    entweder ein geeignetes Programm oder in der Verwaltung. Dafür müßte ich wissen welches Betriebssystem Du nutzt (mit Version).

    LG. der Rosslauer

  • Windows Fehler blockt sämtliche Programme etc bsp.: Systemsteuerung
    Antwort von Rosslauer ·

    Hallo PlatinGold,

    bist Du der/die Einzige an diesem Rechner?

    LG. der Rosslauer

    Kommentar von PlatinGold ,

    ähm, nein ich habe 2 Kontos eins Gehört meinen Eltern die machen da aber nix :D und meinen der Admin ist bei meinen Eltern aber ich habe Zugriff auf den Admin. ich habe das pw von denen :)

    Kommentar von Rosslauer ,

    hm, also entweder ist eine Software installiert die solche Zugriffe blockt oder jemand hat eben doch Veränderungen bei der Nutzung eingerichtet. Passiert das auch wenn Du Dich als Admin am System anmeldest?

    Kommentar von PlatinGold ,

    hab ein bißchen gegoogelt und herausgefunden das google chrome damit etwas zu tuhen hat es beschädigt die hyperlinks angeblich (oder so :D) habs deeinstaliert aber nix ist passiert

    Kommentar von Rosslauer ,

    halt ich auch für unwahrscheinlich
    das ein Browser Zugriff auf Systemrelevante Daten hat ;)

    Entweder eine Software, ein Script oder ein Anwender.

  • Kontexteintrag fehlt
    Antwort von Rosslauer ·

    Sollte eigentlich ein Kommenar werden aber mangels Bildupload mach ichs nochmal als Antwort :)

    Die Abbild-Brennfunktion ist etwas tiefer in den Menüs verschwunden. Siehe Bildanhang.

    LG. der Rosslauer

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von GenLeutnant ,

    Mit der Option ,,Öffnen mit'' funktioniert es ja auch....ebenso mit einem Doppelklick auf die ISO.Mir geht es eigentlich nur darum, warum der Eintrag bei einem rechtsklick auf die ISO nicht angezeigt wird.Dort sollte dann mit aufgeführt sein ,,Datenträgerabbild brennen''.

  • Kontexteintrag fehlt
    Antwort von Rosslauer ·

    Hallo GenLeutnant,

    ein Datenträgerabbild läßt sich meines Wissens nur von einer Platte erstellen. Ein Image laßt sich entweder auf Disk brennen oder in ein virtuelles Laufwerk einbinden. Ein Abbild erstellen läßt sich damit nicht, wofür auch. Kannst das Image ja auch einfach kopieren :) Im Übrigen ist ein Abbild eben schon ein Image wenn auch keine ISO ;)

    Ich erstelle mir relativ regelmäßig ein Abbild meiner C-Platte um im Fall eines Defektes den alten Systemzustand wiederherstellen zu können. An Stelle eines Backups gewissermassen :)

    LG. der Rosslauer

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von GenLeutnant ,

    Danke für Deine Antwort.Ich meinte eigentlich,daß es zum Brennen einer ISO unter Windows 7 immer den Kontexteintrag gab bzw. gibt ,,Datenträgerabbild brennen''.

    Siehe: http://www.computerspezi.de/2009/11/08/windows-7-iso-oder-img-images-brennen/

    Nur bei einem rechtsklick auf die ISO erscheint der Kontexteintrag nicht.

    Kommentar von aluny ,

    @ Rosslauer

    Das Datenträgerabbild einer CD/DVD wird meist in einer ISO-Datei verpackt. Diese Abbilder einer CD/DVD lassen sich recht einfach mit den meisten Brennprogrammen erstellen bzw. auf eine CD/DVD zurückschreiben. Siehe http://de.wikipedia.org/wiki/ISO-Abbild

  • wie lösche ich ein 2. Betriebssystem?
    Antwort von Rosslauer ·

    Das 'Abklemmen' geht aber auch mit Windows Bordmitteln ;) Win-Symbol (unten links i.d.R.) und ins Suchfeld 'msconfig' eingeben. Diese dann starten (Eingab/Returntaste) und dort unter dem Reiter 'Start' das letzte (das aktuell geladene befindet sich immer oben und kann nicht entfernt werden) auswählen und gegebenenfalls löschen.

    LG. der Rosslauer

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von Rosslauer ,

    Achja, das letztendliche Entfernen aller zugehörigen Verzeichnisse gestaltet sich etwas schwieriger da Windows bestimmte Dateien sperrt.

  • Wie verhällt es sich mit RAM Einbau?
    Antwort von Rosslauer ·

    Hallo fragesteller,

    kannst Du so lassen :)
    Dualchannel läuft eh nur wenn mindestens zwei zusammengehörende* Bänke belegt sind.

    Soll heißen Deine 2 x 2GB laufen im Dualchannel und Dein 1 x 4GB im Singlebetrieb. Optimal ist wenn Du Deine 2GB-Module in die Speicherbänke 1 und 2 tust und den 4GB-Riegel in die 3te Bank. Was Du aber sicher auch getan hast.

    LG. der Rosslauer

    • Gleiche Färbungen gehören zusammen
  • Drucker wird nicht angezeigt (PDF Creator)
    Antwort von Rosslauer ·

    Hallo blubb 4x0,

    möglicherweise hat sich Dein Rechner einfach 'verschluckt' an der Installation. Mal den PDF-Creator deinstallieren, den Rechner neu starten und wenn danach alles wieder da ist den PDF-Creator wieder installieren.

    Manche Nutzer können einfach die Finger nicht vom Rechner lassen wärend dieser etwas tut (z.Bsp. eine Anwendung installieren ;) Das kann, zum Beispiel wenn der Rechner "etwas schwach auf der Brust ist" dazu führen das er sich 'verschluckt' oder aufhängt.

    LG. der Rosslauer

  • Reboot and select proper Boot device? Hilfe!!!
    Antwort von Rosslauer ·

    Hallo Katiezka Katiezka,

    weiß jetzt nicht was Deine Katze mit Deinem Notebook gemacht hat wärend sie drauf lag ;) Offensichtlich aber findet Dein Bios kein Betriebssystem auf dem Rechner (wurde ihm zu warm oder hat Deine Mietz was verloren was in einem Rechner nix verloren hat :)

    Versuch mal mit der Win-DVD zu rebooten (Neustart mit eingelegter BS-DVD) und wähle das zuletzt funktionierende System aus.

    Gruß, der Rosslauer

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Katiezka ,

    :-)

    Wie mach ich das mit dem Neustart? Soll ich da die Windows Recovery Disc reinmachen? Sorry ich hab null Ahnung von sowas. ^^

    Kommentar von Rosslauer ,

    Ja Katiezka,
    Windows Recovery Disc ins DVD-Laufwerk einlegen und dann den Rechner neu starten.
    Beim Starten wirst Du vom Bios 'aufgefordert' eine Taste zu drücken wenn Du von DVD starten möchtest. Es ist egal welche Taste Du drückst.
    LG. der Rosslauer

    Kommentar von Katiezka ,

    Okay, ich hab die Recovery rein gemacht und eine Taste gedrückt. Aber jetzt setzte ich doch Windows Vista neu auf, oder? Ist dann nicht alles weg?

    Kommentar von Katiezka ,

    Da steh jetzt "Es wurden keine Laufwerke gefunden. Klicken sie auf Treiber laden, um einen Massenspeichertreiber für die Installation aufzugeben." Häääää? ich weiß echt nicht mehr weiter

    Kommentar von Rosslauer ,

    Ja, wenn Du installierst setzt Du Windows neu auf. Deine Daten werden jedoch unter Window.old gesichert. Bei der Auswahl neu zu installieren hast Du aber auch die Möglichkeit Windows Deine Installation reparieren zu lassen.

    Wenn Windows Dein Laufwerk nicht findet und es sich um ein internes handelt würde ich einfach mal die Anschlüsse des Laufwerkes kontrollieren und dann den Rechner neu starten. Handelt es sich um ein externes Laufwerk (angeschlossen per USB, eSata o.ä.) kann es helfen der Windows-Aufforderung 'zum Laden der Treiber' zu folgen.

    LG. der Rosslauer