Antworten von aluny

  • Ist email made in germany unsicher?
    Antwort von aluny ·

    Entgegen anderer Antwort sage ich, E-Mail made in Garmany ist sicher(er), da sich alle Anbieter, die sich daran beteiligen, darauf geeinigt haben, die Mails untereinander bzw. von Absender bis Empfänger nur noch verschlüsselt zu übertragen.

    Unsicher sind die Anbieter, die sich nicht daran beteiligen und Mails nur unverschlüsselt übertragen...

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von AnnaRisma ,

    DH!

    Allerdings passen die Begriffe "E-Mail" und "sicher" zusammen wie "Politik" und "ehrlich".

    Überhaupt ist das komisch mit dem Wort "sicher" ... "sicherer" ist oft unsicherer als "sicher", es ist eben nur "sicherer" als etwas völlig unsicheres ... ;-) 

  • Wie kann ich bei T-Online einen Absender in meiner Email für immer sperren?
    Antwort von aluny ·

    Ich, ich, ich, ja, hier, ich weiß es! ;-)

    Dazu gibt es die sogenannte Negativliste.

    Um die zu bearbeiten bzw. zu aktivieren, loggst Du dich unter email.t-online.de in den Konto ein und klickst dann oben links auf "Menü" und wählst "Einstellungen".

    Nun in der linken Spalte auf "Spamschutz" klicken und und rechts die Option "Zusätzlicher Filter" auf "Ein" setzen.

    Dann hinter "E-Mails von Kontakten auf der Negativliste immer abweisen" auf "Negativliste bearbeiten" klicken und im sich öffnenden Fenster die betreffende Mailadresse oder Domain eintragen und das Ganze "Speichern"

    Mit dieser Einstellung werden alle Mails die von diesem Absender kommen abgewiesen und landen gar nicht erst in deinem Postfach.


    Kommentar von DrErika ,

    Nicht schnippen - das weißt du, gell? ;)

    Kommentar von aluny ,

    Ooohhhh, manno...i i i i ich weiß es doch aber...

    Kommentar von Schneefrau ,

    Danke aluny für deine Antwort.Hab nun alles so gemacht, wie beschrieben. Leider bin ich nur bis "Spamschutz" gekommen.Dann machen sich bei mir 3 Varianten auf;- Direkt abweisen und löchen - In den Ordner "Spam" verschieben und - In Posteingang anzeigen Wenn ich einen Punkt markiere erscheint dann nur -das es die Änderung speichert. Nichts von einer Negativliste.Wie gesagt ich habe mein Email Konto bei T-online. Vielleicht hast du noch ne Idee. Ich bin blutiger Anfänger und nicht so wissend. L.G****

    Kommentar von aluny ,

    Ähhh, ja, uuhhh, autsch, Asche auf mein Haupt, da war war ich wohl mit meinem Ich, ich, ich... ein wenig vorschnell (bloß gut, das ich nicht geschnippt habe ;-) und habe dabei ganz vergessen, das es für den erweiterten Spamschutz den kostenpflichtigen Premiumaccount "Mail & Cloud..." braucht.

    Sprich, fehlen diese Einstellungen bei dir, so hast Du "nur" den Standardzugang und kannst die Einstellungen für die Negativliste nicht tätigen.

    Wenn Du deine Mails per Internetbrowser über email.t-online.de abrufst, wirst Du mit deinem Problem weiter leben müssen, es sei denn, Du investierst in http://mailandcloud.telekom.de/index.html ; (kann man über das Telekom Kundencenter buchen)

    Nur wg. dem erweiterten Spamschutz würde ich das allerdings nicht unbedingt buchen und dann eher auf die Nutzung eines E-Mailprogrammes wie Outlook (kostenpflichtig) oder Thunderbird (kostenfrei) umsteigen, in dem man eigene Regeln erstellen kann, was mit bestimmten Mails geschehen soll...

    Ich bin blutiger Anfänger und nicht so wissend.

    Tja, wenn alle alles wissen würden, gäbe es keine Foren wie computerfrage.net...


    Kommentar von Schneefrau ,

    Danke aluny!! Da werde ich wohl jetzt mit dem Problem erst mal leben müssen.Sollte ich keine Ruhe bekommen, kann ich ja immer noch investieren. L.G

  • Welches USV-Gerät für einen einzigen PC?
    Antwort von aluny ·

    Mal unabhängig von einer Empfehlung, einen 100%igen Überspannungschutz wird dir niemand garantieren, denn selbst nicht angeschlossene elektronische Geräte können im ungünstigen Fall z.B. allein durch das beim Blitz entstehende Magnetfeld zerstört werden...

    2. Punkt, Alles was als Blitzschutz irgendwie durch den Endverbraucher als Blitzschutz dazwischen gesteckt werden kann, ist ein sogenannter Feinschutz, der laut Spezifikation nur den letzten Schliff geben soll.

    Sprich, geht die Überspannung über einen bestimmten Wert, der z.B schon bei 500-1000 Volt liegen kann, so wird dar Schutz übersprungen und das dahinter geschaltet Gerät nimmt trotzdem Schaden.

    Der sicherste Schutz vor Überspanng ist immer noch: Stecker ziehen!

  • Guten Abend, Ich habe das Problem, dass mein Internet seit neustem WIEDER alle 5 Minuten hängt. Woran liegt das? Wie kann ich das beheben?
    Antwort von aluny ·

    Ich würde hier als 1. prüfen, wie sich dein Rechner verhält, wenn er per LAN-Kabel direkt mit dem Router verbunden ist, bzw. wie sich ein anderer Rechner verhält, wenn er anstelle deines Rechners an der Powerline angeschlossen ist.

    Für letzteren Test sollte man dabei aber den Standort der Powerline nicht verändern, da die sich an einer anderen Steckdose ganz anders verhalten kann.

  • Weiß jemand, in welcher Reihenfolge oder nach welchen Kriterien die Benachrichtigungen für Win 10 kommen?
    Antwort von aluny ·

    Ich habe keine Ahnung, nach welchen Kriterien Windows 10 verteilt wid, aber ich kann dir eine andere Möglichkeit für Download und Installation anbieten.

    Schau mal hier  https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10 , da kannst Du dann auswählen ob Du den Rechner gleich auf Win 10 upgraden oder einfach nur einen Installationsdatenträger erstellen möchtest...

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von LEXA1 ,

    Danke für den Link.Ich habe die Frage aus lauter Interesse gestellt, weil ich gerne gewusst hätte, wie die Kriterien sind. Was mich stutzig macht ist die Tatsache, in einem Haushalt mit 3 PC , die zur selben Zeit Win 10 vorbestellt haben, die Benachrichtigung so unterschiedlich kommt. Aber trotzdem danke für den Link.

  • Welche Funktionen gehen verloren bei Win10 upgrade?
    Antwort von aluny ·

    Ihr habt meinen nagelneuen Computer schon wieder, wie bei win 8 auch, kaputt gemacht !!! Wie könnt ihr sowas Dummes nur machen ???

    ...

    Ihr seid total unfähig Betriebssysteme zu schreiben !!

    Den Rechner hast Du schon selbst "kaputt" gemacht!!! Windows 10 wurde ja sicher nicht zwangsweise durch Microsoft installiert...

    Wie konntest Du nach deinen Erfahrungen mit Windows 8 nur so dumm sein und Windows 10 ohne vorherige Sichtung/Prüfung/Information ausgerechnet auf dem Rechner zu installieren, mit dem Du ständig arbeitest???

    Manchmal ist einfach auch nur der Benutzer unfähig das Betriebssystem zu bedienen !!

    Mit deinen Worten ausgedrückt mag das Ganze jetzt recht hart klingen und ich will damit eigentlich nur sagen, erst informieren und ggf. neue Betriebssysteme zum Testen auf einem Zweitsystem oder in einer virtuellen Umgebung installieren, damit solche Probleme gar nicht erst entstehen.

    Hättest Du die Zeit, die Du gebraucht hast um deinen Text zu verfassen mal genutzt umTante Google nach "zuletzt verwendete dokumente windows 10" zu befragen, so hätte dich z.B. gleich das 2. Suchergebnis hierhin http://www.netzwerktotal.de/windows-8-1-anleitungen/1723-windows-8-zuletzt-verwe... geführt.

    Der so erstellte Link kann auch in das Startmenü verschoben werden...

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von AnnaRisma ,

    ... da ließ ich meine Antwort zu lange in einem Texteditor reifen ... Damit ich sie aber nicht ganz vergeblich schrieb, hier wenigstens das Ende: Eigentlich schalten erfahrene Ehemänner diese Funktion lieber aus! Hat schon so manche Ehe gerettet ...

    Kommentar von eka45 ,

    1. Meine Kritik an Windows ist berechtigt. Ich habe zwar nicht endlos Zeit mich über die Qualität von WIN10 zu informieren, aber mich deshalb dumm zu nennen halte ich für krass daneben. Vielle hatten mir - gerade wegen den WIN 8 Problemen - WIN schon als BETA empfohlen.

    2. Win 8 hatte ich wieder einigermaßen hingekriegt durch eine Zusatzinstallation das mir das alte Startmenu und zugriff auf die Zuletzt genutzten Dateien, sortiert nach Programmen (!) und zwar auswählbar! (Also Programme die ich dort nicht drin haben will und deren Dokumente, werden auch nicht aufgelistet. D.h. ich habe blitzschnellen Zugriff auf hunderte zuletzt genutzte Dateien, sortiert nach Programmen! 

    Das ist etwas ganz anderes, als diese ziemlich nutzlose und unübersichtliche WIN+R-Tasten Funktion wo ich mühsam rumsuchen muß von wirklich allen Dateien.

    Kommentar von aluny ,

    Ich habe nur deine Worte benutzt...

    ...und Win+R braucht man in diesem Fall genau nur 1 Mal, nämlich zum Erstellen der Verknüpfung für die zuletzt verwendeten...

  • Warum hab ich immer noch kein Win. 10 Icon?
    Antwort von aluny ·

    Selbst wenn Du das Icon in der Leiste hast, heißt das noch lange nicht, das Microsoft den Download für deinen Rechner bereits freigegeben hat und Du noch warten musst.

    Daher nimm diesen Weg https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10 , damit kannst Du auswählen ob Du einen Installationsdatenträger für Win 10 erstellen oder gleich den Rechner aktualisieren möchtest...


    Alle 2 Antworten
    Kommentar von AnnaRisma ,

    ... ich habe gehört, dass User, die sich hier oder auf einem anderen Portal abfällig über MS und seine Produkte äußerten ("Windoof" und so ...), dieses Icon erst viiiel später oder gar nie erhalten ... also ich fand Microsoft ja immer schon toll ... ;-) 

  • DDR2 RAM beim Motherboard GA-G31M-ES2L. nachrüsten?
    Antwort von aluny ·

    In der "memory support list" http://download.gigabyte.eu/FileList/Memory/mb_memory_ga-g31m-es2l_2.x.pdf sind ja nur  DDR2 800, 667 und 553 als kompatibler Speicher gelistet und wenn Du nicht übertaktest, sollte der 800er vollkommend ausreichend sein.

    1066 Speicher sollte aber auch funktionieren, wird aber dann mit niedrigerer Geschwindigkeit betrieben

    Du mußt nicht 2 Riegel verwenden, da aber das Mainboard die "Dual channel memory architecture" (siehe Arbeitsspeicher Punkt 2) unterstützt, solltest Du das aber tun, da die Speicherriegel so parallel arbeiten was der Geschwindigkeit zugute kommt.

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Chanfan ,

    Danke.:)

  • Interne Festplatte kann man auswerfen?!?!!?
    Antwort von aluny ·

    Ja, heutzutage kann man interne Festplatten unter Ausnahme der Platte mit dem Betriebssystem auswerfen, da SATA Hot-Swap-fähig ist.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Hot_Swapping

    Ich z.B. mache das regelmäßig, da meine "internen" Festplatten in einem Wechselrahmen werkeln.

    Interessant wäre, wie Du darauf kommst, das die Festplatten als USB-Stick erkannt werden.

    Das Bild wurde leider (wie immer) von CF stark verkleinert, so das nichts erkennbar ist. Ev das Bild daher z.B. nochmal bei bilder-upload.eu hochladen und den Link nachreichen

    Kommentar von AnnaRisma ,

    Waaas? Soll das bedeuten, dass du dann auch - einfach so - verschiedene Betriebssysteme auf EINEM Rechner laufen lassen kannst? Du musst nur eine Festplatte herausnehmen und eine andere, auf der das andere BS installiert ist, einstecken? In Windeseile? Ganz ohne Schrauben?

    Mann, DU machst es dir ja einfach! Aber dann hast du diesbezüglich gar keine Probleme, kannst sogar von Bekannten mitgebrachte Festplatten problemlos checken und vieles mehr!

    Was machst du denn jetzt, so ohne Probleme? Ist das nicht langweilig? Ich meine ... dann könnte ja jeder ...

    Und für Schwarzwälder: Vorsicht Satire! Ich benutze ebenfalls trägerlose Festplattenwechselrahmen ... wüsste gar nicht, wie es OHNE gehen sollte (wäre als hätte ich nur EIN Paar Schuhe , zum Tanzen und zum Stall ausmisten ...).

    Kommentar von aluny ,

    Was ich jetzt, ohne Probleme so mache?

    Ich erfreue mich z.B. an den Kommentaren von sma.. ähhm  dir

  • HP fertig PC in ein neues Gehäuse gebaut und nun Bios Fehler?
    Antwort von aluny ·

    Die Frage, die sich hier stellt, wie piept das Bios? (lang-kurz-hoch-tief-1-2-5mal?)

    Hier https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_BIOS-Signalt%C3%B6ne z.B. kannst Du nachschauen, was dir dein Bios mitteilen möchte.

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von JultheDemon ,

    Es ist 5 mal ein Ton zu hören (1/2sekunde tön und Pause, danach 3 Sekunden pause) und dass ganze 5 mal, danach ist Schluss und es blingt nur noch der Powerschalter. Ich weis nicht genau welches BIOS ich besitze, aber es scheint sich um einen Prozessorfehler zu handeln. Dabei habe ich diesen nichtmal vom Mainboard entfernt, sondern mit diesem in das neue Gehäuse geschraubt. Komisch. :C

  • Msi Z87M Gaming Lautsprecher Ausgang schohn defekt?
    Antwort von aluny ·

    Mal so als Tipp, das vom Händler zusätzlich versprochene Rückgaberecht hat keinerlei Einfluß auf die gesetzliche Gewährleistung von 2 Jahren.

    Sprich, hast Du das Board als Neuware von einem Händler gekauft, so muss er 2 Jahre Gewährleistung dafür erbringen.

    Also, Händler anschreiben und im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung um Abstellung der Fehler bitten bzw. nachfragen wie in diesem Fall weiter verfahren werden soll.

    Kommentar von DiscoPongoHD ,

    Danke ich werde in den nägsten Tagen den Händler anschreiben

  • Probleme mit Ethernet-Adaptern?
    Antwort von aluny ·

    Um die Frage zu verstehen, muss ich erst mal ein paar Gegenfragen stellen.

    Was genau meinst Du mit Ethernet-Adapter? Powerlines? Hierzu bitte genauen Netzwerkaufbau mit genauer Gerätebezeichnung und Standort nachreichen.

    Zu "keine gültige IP-Konfiguration" , welche IP/Subnetzmaske/Gateway genau hast Du erhalten und in welchem IP-Bereich arbeitet dein Router?

    Welche IP/Subnetzmaske/Gateway hast Du den einzelnen Geräten bei der manuellen Adressvergabe verpasst?

    Betreff deiner 2. Frage, sind Laptop und PC per Kabel oder per WLAN und oder die Powerlines mit dem Router verbunden? - Siehe Frage zu genauem Netzwerkaufbau.

    Das IP-Adressen bei automatischer Vergabe wechseln ist nichts ungewöhnliches, wird je nach Einstellung bzw. Möglichkeiten der Routerkonfiguration unterschiedlich gehändelt und sollte im Normalfall keine negativen Auswirkungen haben.

  • RAM wird nicht richtig genutzt?
    Antwort von aluny ·

    Woran das liegt?

    Ganz einfach, die Prozesse brauchen eben nicht mehr als ca 50% des Arbeitsspeichers...

    Die Auslastung meines Arbeitsspeichers liegt übrigens meist nur bei 10-20%

    Kommentar von ScReeNy09 ,

    ich hab das ganze schon /50 und *100 gerechnet bei meiner rechnung(meinte das mit dem skalieren auf 100%)

  • Windows Partition für PS4 freigeben?
    Antwort von aluny ·

    Ohne viel Worte...

    Siehe dazu z.B.hier http://winfuture.de/news,78605.html

    Kommentar von kakao87 ,

    Erst mal danke für die Mühe. Leider handelt es sich nicht um das was ich gesucht habe. Es geht hier nicht um NAS oder USB, diese Lösungen sind mir durchaus bekannt, sondern um eine interne Partition unter Windows welche für die PS4 freigegeben werden soll.

    Kommentar von aluny ,

    Doch, es handelt sich um genau das, was Du gesucht hast!!

    Freigabe einer Partition (egal unter welchem Betriebssystem) und NAS, das ist beides das Selbe...

Die unter computerfrage.net angebotenen Dienste und Ratgeber Inhalte werden nicht geprüft.
Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Rechtliche Hinweise finden Sie hier.