Frage von flowda, 46

kann man pc und laptop verbinden so das sie zusammen arbeiten?

Antwort
von FaronWeissAlles, 26

Nein, das funktioniert so nicht. Zumindest nicht so wie du dir das vorstellst.

Es gibt zwar Software die das ermöglicht (sog. "verteilte" Software), die mehrere Rechner als "einen virtuellen Rechner" ansehen und nutzen kann, aber das ist eine sehr speziell und findet eher im Serverbereich Anwendung (verteilte Datenbanken). Man kann auch nicht einfach eine Software dahingehend erweitern (als Entwickler), das ist ein völlig anderes Modell für die interne vorgehensweise. Dafür gibts auch spezielle Frameworks und Programmiersprachen (Java Enterprise Edition). Stichwort "Grid-Computing".

Im privaten Umfeld gibts sowas aber nicht. Bzw. fast nicht. Adobe´s Videoencoder kann das meines Wissens nach (mehrere Rechner als einen Pool von Resourcen ansehen und als Farm für Videorendering nutzen).

Für Gaming oder Office gibts das aber definitiv nicht.  Die Latenzen der Rechnerkommunikation bzw. der Overhead des ganzen würde die Performance so beeinträchtigen, dass eine Echtzeitanwendung wie ein Spiel nicht davon profitieren würde. Das höchste der Gefühle wäre hier SLI/Crossfire, also mehrere Grafikkarten die zusammenarbeiten (am selben PC). Aber selbst das läuft nicht immer rund.

Antwort
von flowda, 45

so das die prozessoren ,arbeitsspeicher und grafikkarten ihre leistungen verbinden

Antwort
von RatKing, 46

was verstehst Du unter "zusammen arbeiten"?

Antwort
von tranks, 23

Für privat Anwender ist das nicht möglich, PC und Laptop so wie du sie hast können nicht so verbunden werden wie dir das vorstehlst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten