Frage von azeri, 108

AVR-X520BT lautsprecher funktionieren aber es kommt kein ton(bass) über subwoofer?

Hallo ich habe leider nicht so viel ahnung und ich weis nicht was ich falsch mache

ich habe mir Teufel Consono® 35 Mk3 lautsprecher gekauft und ein Denon AVR-X520BT

alles angeschlossen lautsprecher funktionieren aber es kommt kein ton (bass) über subwoofer

wenn ich auf auto setup gehe zeigt mir test das subwoofer funktioniert

aber wenn ich ein lied anmache egal über welche quelle, es kommt einfach kein ton von subwoofer.

muss ich da irgendwass einstellen??

ich habe so lange gewartet und mich über die anlage gefreut und jetzt klappt es einfach nicht, bitte um Hilfe

Antwort
von FaronWeissAlles, 81

Ich kenn das, das ist normal nur eine Einstellung. War bei meiner Anlage auch so (Teufel Concept E Magnum). Der Soundchip gibt die Audioinformation nur nicht an der Subwoofer / Rear Klinke aus.

Zunächst überprüfe ob du die 5.1 Konfiguration eingestellt hast: Systemsteuerung > Sound > Soundausgabegerät auswählen (im Wiedergabe-Tab), sollte "Lautsprecher" heißen > Konfigurieren. Dort dann 5.1 auswählen und dem Assistenten folgen. Das sollte normalerweise schon reichen.

Falls nicht, gehe statt auf "Konfigurieren" auf "Eigenschaften" > Enhancements > "Enable Speaker Fill" (sofern es das bei dir gibt). Das erzwingt die Ausgabe des Sounds über alle Lautsprecher (inkl. Subwoofer). Mit "Enable Room Correction" kannst du ggf. die Lautstärke pro Lautsprecher manuell einstellen um die beste Beschallung zu erreichen.

Solltest du ein extra / mitgeliefertes Konfigurationsprogramm verwenden (z.B. VIA Audio Deck HD oder wie das heißt), würde ich dazu tendieren es zu deinstallieren oder zumindest zu deaktivieren und Windows über die Systemsteuerung übernehmen zu lassen. Meiner Erfahrung nach macht die Verwendung davon nur Probleme.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten