Frage von luggy333, 93

Warum öffnet sich Editor beim Windows Start?

Ich habe von Win 7 64 bit home auf Win 10, 64 bit ein upgrade durchgeführt. Nun erscheint nach dem Start von Windows ein Editorfenster mit dem Hinweis Zugriff verweigert. Nach dem wegklicken geht alles normal. (siehe Screenshot) Auch sind alle Startprogramme geladen und aktiv. Im Autostart ist nichts zu finden, was auf einen Editorstart hinweißt. Wie bekomme ich das weg? Danke

Antwort
von holywarrior1, 68

Du könntest mal in den "autorun" Ordner nachschauen, ob der Editor dort vorhanden ist. Verknüpfungen, die dort hinterlegt sind, starten mit jedem Starten des Computers. Falls der leer ist, einfach mal Win + R drücken, "msconfig" eingeben und im Reiter "Systemstart" nachschauen, ob der Editor ausgewählt ist. Sollte eigentlich funktionieren :).

LG Holywarrior1

Antwort
von GrauerWolf23, 62

Wenn du gar nicht mehr weiter weißt, gibt es natürlich immer noch die Option den Editor zeitweise zu deinstallieren und danach neu zu starten.

Kommentar von luggy333 ,

Wie deinstalliere bzw wie installiere ich den Editor wieder

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community