Windows-Explorer (Win10) benötigt beim ersten Anklicken ca. 10-15 Sekunden um zu starten - wieso?

Hallo, wenn ich den Laptop (gekauft Okt. 2016) einschalte und dann nach einigen Minuten mal den Win-Explorer anklicke, dauert es ca. 10-15 Sekunden bis sich dieser öffnet. Auch sonst läuft vieles sehr langsam im Win-Explorer. Beispiel: ich habe ein Verzeichnis mit ca. 7000 kleinen Dateien und 25 MB Größe. Wenn ich dieses Verzeichnis auf einem älteren Win7-PC öffne und die Dateien nach Datum oder Alphabet sortiere, geht alles blitzschnell. Das gleiche Verzeichnis, kopiert auf den Win10-Laptop, geht dort nur langsam zu bearbeiten. Wenn ich auf den Spaltenkopf klicke um die Sortierung z.B. nach Datum zu ändern, dauert es manchmal bis zu 20 Sek. um die Anzeige zu aktualisieren. Obwohl im Hintergrund keine anderen Programme laufen und im Taskmanager auch keine aufwendigen Prozesse zu finden sind. Hat jemand eine Idee, worum der Win-Explorer so träge ist und wie man dies beschleunigen kann? Ergänzende Angaben: Dateisatz ist NTFS, Chipsatz ist Intel 2280 rev 33 und Updates von der Intel-Webseite herunter geladen. Die Indizierung hatte ich schon vor 1 oder 2 Wochen neu vornehmen lassen. Aktuell zeigt er mir an, dass mehr als 146000 Elemente indiziert wurden und der Vorgang abgeschlossen sei. Eine SSD hat er nicht. Prozessor ist Intel Pentium N3700 1,6 GHZ, 4 Kernen, 8 GB Arbeitsspeicher. Laptop: CPUscore 6,8; Diskscore 5,9; Memoryscore 7,2

Windows, Laptop, Dateisystem, Windows Explorer, Windows 10
1 Antwort
Windows 7 erkennt iPhone im Windows Explorer nicht

Hallo Community

Ich habe heute mein iPhone 5 mit meinem Windows 7 Laptop von Acer verbunden. Wie immer öffnet sich iTunes. Aber seit denn letzten 3 Male Versuchen (etwa seit Mitten November) Blendet Windows im Windows Explorer (dort wo die Festplatten etc. zu sehen sind) das iPhone nicht mehr an.

Ich habe schon mal beim Laptop unter Systemsteuerung -> Automatische Wiedergabe -> Geräte die Auswahl auf „Gerät zum Anzeigen der Dateien öffnen mit Windows-Explorer“ eingestellt. Bzw. war schon so voreingestellt.

Die anderen 2-male hat es nach dem ca. 3. Anlauf geklappt. Heute habe ich das iPhone ca. 20-mal ein und ausgesteckt, jedoch ohne Erfolg. Einige male habe zuerst das USB, dann das iPhone ausgesteckt. Dann einige male umgekehrt. Auch bei einstecken, habe ich verschiedene Wege mit einstecken gemacht. Jedoch eben immer ohne Erfolg.

Und am Kabel kann es nicht liegen, ich lade es mit dem gleichen Kabel auch immer auf. Und iTunes erkennt das iPhone ja auch.

Bis zum November hat es immer geklappt. Selbst beim iPod Touch 4. Generation ging es immer gut.

Windows, iTunes am Laptop und das iPhone sind alle auf dem neuesten Stand.

Hat mir jemand einen Tipp, was ich da machen könnte? Ich bedanke mich schon im voraus. :-)

Für mich ist das nämlich eine wichtige Funktion, weil ich meine Bilder so am einfachsten auf den Computer laden kann.

Apple, Microsoft, Windows 7, iPhone, Windows Explorer
0 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Windows Explorer

Kann ich mit Windows Explorer, ohne extra Software, Duplikate finden und löschen?

5 Antworten

Im Explorer (windows 10) werden kyrillische / russische Zeichen mal richtig, mal als Fragezeichen und mal als Hyroglyphen angezeigt?

2 Antworten

Rechte Maustaste funktioniert nicht

5 Antworten

"Groove Ordnersynchronisierung" im Explorer-Auswahlmenü, was ist das und was tut es?

2 Antworten

Windows Explorer stürzt dauernd ab und startet neu

4 Antworten

Download-Ordner lädt erst ewig und zeigt dann "leer" an

1 Antwort

Ordnergrößen im Explorer anzeigen?

3 Antworten

Windows-Explorer (Win10) benötigt beim ersten Anklicken ca. 10-15 Sekunden um zu starten - wieso?

1 Antwort

Kann man sich im Explorer das genaue Format eines Videos anzeigen lassen?

2 Antworten

Windows Explorer - Neue und gute Antworten