Spiel, welches am Anfang flüssig lief, läuft jetzt nicht mehr flüssig!

Hallo.

Also ich habe Problem mit einem Spiel, obvwohl es am Anfang richtig funktionierte.

Mein Spiel, dass ich vor einem Jahr gekauft habe: F1 2010

Wenn ich jetzt spielen möchte dann** ruckelt/Stockt** das und nicht nur beim fahrten, sondern auch im Menü. Als ich das Spiel gekauft habe war das nicht so.Der Spielspaß ist natürlich dahin, wenn man Einlenkt und erstmal nichts passiert.So kann man alles ziemlich schlecht einschätzen.Das Spiel lief flüssig.


Ich spiele mit einem Laptop, win7 , falls das nennenswert ist. Diese Frage habe ich vorallem gestellt, weil ich auch das neue Spiel haben möchte(f1 2011), welches gestern erschienen ist, aber möchte es natürlich richtig spielen.

Ich erfülle in einem Punkt bei dem alten, sowie neuen Spiel nicht die Mindestvorraussetzungen.Denke aber nicht das das daran liegen kann da es ja lief.


Hier, falls wichtig meine Leistungen(wenn man das so nennen kann). Aus der Systemsteuerung abgeschrieben.

  • Prozessor: intel(R) core(tm)2 Duo CPU T5800 @2.00GHz 2.00GHz

  • Installierter Arbeitsspeicher (RAM): 4,00 GB (2,99 GB verwendbar)

    • Systemtyp: 32 Bit-Betriebssystem

Aus dem gerätemanager:

  • Grafikkarte: NIVIDIA GeForce 9600M GT

Spielvorraussetzungen, des neuen Spiels, also nicht dem was ich jetzt Spiele:

http://f1-game.de/news/2/

Mindestvorraussetzungen für 2010 zum Vergleich mache ich gleich, da hier nur ein LINK zu machen ist.


Weis nicht, ob das alles wichtig ist, was ich geschrieben habe.Platz habe ich noch auf der Festplatte:Auf der mit dem Betriebssystem 80 von 144 und die andere ist noch komplett frei(auch 144GB) Ich hoffe mir kann heir jemand helfen.EiNSTELLUNGEN ÄNDERN?

DANKEschön☺


Wenn ihr weiter Informationen braucht, dann liefer ich die gerne nach.

software, Computer, PC, Games, Probleme, Geschwindigkeit, F1
1 Antwort
Dateien tauchen wieder auf! =( Virus? Fehler im System? ...

Guten Abend liebe Community,

seit geraumer Zeit tauchen längst gelöschte Dateien (bzw. meißtens Ordner ohne Inhalt) wieder und wieder auf meinem Desktop auf. Vor ein paar Tagen habe ich einen dieser Ordner sogar geshreddert, dennoch tachte er heute wieder auf.

Genauso wie heute erstmals ein Ordner auf dem Desktop erschien, den ich zuvor aus einem anderen Ordner, tief in der Verzeichnisstruktur von Windows gelöscht hatte - d.h. löschen und Papierkorb leeren natürlich. Die anderen zwei Ordner stammten ursprünglich vom Desktop, was ich mir noch irgendwie hätte erklären können, aber das...

Ich benutze Windows 7 Home 64bit und schütze meinen PC mit Microsoft Security Essentials (MSE). Ich bin mir durchaus bewusst, dass dieser Virenschutz nicht gerade überragend ist, aber ich hbin bisher auf meinen alten XP sogar gänzlich ohne ausgekommen.

Außerdem weiß ich, dass "Löschen" , die Datei/ den Ordner nur in den Papierkorb verschiebt und "Leeren" den Platz nur zum Überschreiben freigibt - das ändert aber nichts daran, dass das nicht passieren dürfte, schon garnicht so häufig.

Zuerst war der Ordner immer erst nach einem Restart wieder da, jetzt erscheint er auch mal just4fun mitten in meinen Angelegemheiten.

Und nun meine Frage:

Wieso ist das so? Habe ich einen Virus? Was kann ich dagegen tun?

Vielen Dank für eure Antworten! =D

Windows, software, Computer, PC, Windows 7, Löschen, antivir, Antivirus, Technik, Viren, Virus, Windows XP, Papierkorb
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema PC

Auf Rechner von zuhause Zugreifen

2 Antworten

Programm um Temperaturen am PC zu messen

7 Antworten

Was ist mein PC ungefähr wert?

2 Antworten

GTX 1050 Ti mit System kompatibel?

2 Antworten

gutes gaming pc-setup zum gamen??

2 Antworten

Fluch der Karibik pc spiel Diagramm

3 Antworten

HD-TV und Monitor am PC - Monitor schaltet ab, wenn TV abgeschaltet wird

1 Antwort

Cpu durch Kühler beschädigt?

1 Antwort

PC für Videoschnitt, Grafik Design und Spielen

2 Antworten

PC - Neue und gute Antworten