Natürlich kann dir ein unbekannter Mensch deine Whatsapp Beitrage lesen. Alles was er braucht ist ein Spionage-Softwer den er sehr leicht auf dem Netz runterladen kann. Er braucht nur noch deine Erlaubnis die du aus unkenntnis akzeptieren kanst. Mit so einem Softwer hat er den zugriff auf alle deine gehackten Whatsapp Nachrichten, Mobiltelefonen nummer Ihrer Kinder, Ehepartners, Ihrer Angestellten. Uber sowas kannst du auf diese Seite sehen http://whatsapphacken.de/category/whatsapp-wiederherstellen/

...zur Antwort

Hi, ich würde @JohnCloud da recht geben. Es gibt wahnsinnig viele Faktoren, die dort mit reinspielen.

Die Gefahr bei einem internen Mitarbeiter wird wohl sein, dass du dich von der Expertise eines einzelnen abhängig machst.

Bei einem externen Unternehmen solltest du aber auch darauf achten, dass du dich nicht in eine unnötige Abhängigkeit begibst. Dazu gehört, dass die bestimmten allgemeinen Standard entsprechen sollten, die auch übergreifend gelten.

Es gibt einige IT-Dienstleister, die sich auf Unternehmen wie deines Spezialisiert haben. Dabei geht es vor allem darum, dass die eine persönliche und ständige Betreuung anbieten. Es ist also fast so, als ob du einen internen Mitarbeiter für die IT hast, nur ohne die negativen Seiten :)

Wenn du dich in dieser Richtung von einer IT-Beratung beraten lassen möchtest, kann ich dir empfehlen SENTINEL in Hamburg zu kontaktieren: http://sentinel-it.de/it-beratung/ Das ist ein solcher IT-Service, der auf die Entwicklung von IT-Strukturen in mittelständischen Unternehmen spezialisiert ist. Die werden dir sicherlich auch hinweise zu guten IT-Dienstleistern in deiner Region geben können.

...zur Antwort

Interessante Beiträge:) Ne Menge Zeug das ich nicht wusste

...zur Antwort

Ich würde auf jeden Fall nicht unbedingt auf die Windows Firewall bauen... Nimm lieber gutes Antiviren Programm kaufen. Kaspersky zB

...zur Antwort