Ich würde versuchen nochmal alle möglichen Wartungsarbeiten damit zu machen. Ansonsten ist es wohl aus mit dem farbig drucken, wenn dann nix mehr geht. Aber er druckt ja schon mal eine Farbe, evtl. ist noch was verstopft oder eingetrocknet und er braucht noch länger zum Aufstehen?! ;)

...zur Antwort

Das könnte an einer von dir installierten Software liegen, z.B. Optimierungssoftware wie Ashampoo WinOptimizer 12 oder ein Antivirusprogramm etc. Es wäre vorstellbar dass das Tool den "Windows Search Dienst" deaktiviert...

Lösung: msconfig starten (Windows Taste + R, dann msconfig eingeben falls Suchfeld inaktiv) --> Reiter Dienste --> Windows Search Selektieren --> Alle Aktivieren --> Übernehmen und fertig.

Hoffe es hilft.

...zur Antwort

Welche Art Unternehmen braucht IT-Mitarbeiter?

Hallo,

ich habe vor 4 Jahren eine Ausbildung zum technischen Assistenten für Informatik abgeschlossen. Dieser Beruf ist eher Generalistisch aufgebaut, d.h. von allem ein bisschen, aber nirgendwo Expertenkenntnisse. Die Ausbildungsbereiche umfassten Anwendungsentwicklung, Betriebsysteme und Netzwerktechnik, Höhere Programmiersprachen (C++, Java), Elektrotechnik, Digital- u. Microcomputertechnik etc. Während der Ausbildung hab ich gemerkt, dass mir die Netzwerktechnik insbesondere das planen und realisieren von Arbeitsnetzwerken am meisten Spaß gemacht hat (ich war Klassenbester und hab ungefähr der halben Klasse Nachhilfe gegeben).

Danach hab ich mein Abitur nachgeholt, und hab Informatik Bachelor studieren angefangen. Hab nach 2 Semestern wieder aufhören müssen, aufgrund finanzieller Probleme. Auf Bewerbungsgesprächen wurde mir immer wieder gesagt dass meine Ausbildung schon 3 Jahre zurück liegt und ich damit nichts mehr reißen kann, und ich besser zum nächsten Jahr eine Ausbildung als Fachinformatiker f. Systemintegration suchen soll.

Bevor ich mich aber festlegen kann bei welchen unternehmen ich mich bewerben will, wollte ich erstmal nachfragen was für Arten von Unternehmen es gibt die IT-Mitarbeiter brauchen. Den IT-Dienstleister kenn ich schon. Sowas wie Helpdesk, 2-Level-Support, IT-Systemelektroniker die direkt zum Kunden nach Hause fahren und dort irwas richten, etc. Aber gibt es noch andere Bereiche wo IT'ler gebraucht werden?

...zur Frage

IT-Dienstleister wird wohl das Gefragteste sein in verschiedenen Branchen...

Also insgesamt findest du meistens noch folgende Berufe neben den schon genannten:

Software und Solution Developer
Digital Media Developer (Entwickler Digitale Medien und Entwicklerin Digitale Medien) / IT Solution Developer (Lösungsentwickler und Lösungsentwicklerin / IT Tester / Software Developer (Softwareentwickler und Softwareentwicklerin)

Customer Advisor
IT Sales Advisor (IT-Vertriebsbeauftragter und IT-Vertriebsbeauftragte) / IT Service Advisor (IT-Kundenbetreuer und IT-Kundenbetreuerin) / IT Trainer

Administrator: IT Administrator

Coordinator
IT Project Coordinator (IT-Projektkoordinator und IT-Projektkoordinatorin) / IT Quality Management Coordinator (IT-Qualitätssicherungskoordinator und IT-Qualitätssicherungskoordinatorin) / IT Security Coordinator (IT-Sicherheitskoordinator und IT-Sicherheitskoordinatorin)

Technician
Component Developer (Komponentenentwickler und Komponentenentwicklerin) / Industrial IT Systems Technician (Industriesystemtechniker und Industriesystemtechnikerin) / Security Technician (Sicherheitstechniker und Sicherheitstechnikerin)

IT-Forensik ist auch noch so ein Bereich, von den ich schon sehr oft gehört habe. Fällt wahrscheinlich irgendwo in die Security... meistens bei der Polizei, Bundesebene etc.

hier hast du noch eine gute Übersicht: http://www.it-berufe.de/index.php?node=138

...zur Antwort

Generell Überlastung, zu viele Programm / Prozesse oder Dienste im Hintergrund? Dadurch könnte der PC tatsächlich zu warm werden. Kommt auch drauf an wo er dann steht, wenn die Wärmeentwicklung z.B. durch wenig Belüftung oder Platz noch unterstützt wird...

...zur Antwort

Das ist glaub ich nicht so einfach möglich. Wie schon gesagt wurde, hilft eventuell nur so ein Werbeblocker wie AdBlock. Aber es landen wahrscheinlich immer wieder mal Spam Mails in Ordnern wo sie nicht hingehören...

...zur Antwort

Vielleicht mal den Movie Maker als Admin starten?

Ansonsten könntest du, wenn du es nicht schon so machst, das hier beim abspeichern testen, um die wlmp-Dateien umzuwandeln:

1.Klick im Movie Maker auf das blaue Symbol oben links im Fenster -> Film speichern -> z.B. „Für Computer“ oder „Apple iPad“ -> Dialog „Film speichern“ öffnet sich.
2.Dateiname, Zielpfad (Speicherort) sowie per Dropdown-Menü hinter „Dateityp“ das Dateiformat definieren. Als „Dateiformat“ stehen die Einträge „MPEG-4/H.264-Videodatei“ und „Windows Media-Videodatei“ zur Verfügung. Hier könnte man auch die Voreinstellung beibehalten; wenns ne kleine Größe sein soll, dann würde sich MPEG-4 anbieten.
3.auf „Speichern“ klicken, um Movie Maker die neue Datei erzeugen zu lassen.
4.Ein neues Fenster erscheint, worin Sie sehen, wie weit das Encoding fortgeschritten ist.

Vielleicht bringt es dich ja weiter.

...zur Antwort

ich denke du könntest dafür einen einfachen Gamecube Controller nehmen. Am PC könntest du dafür einen Adapter nutzen (gibts bei Amazon).

Die ISOs lassen sich auf der Wii nur spielen, wenn du deine Wii gehackt hast. Dazu musst du Homebrew installieren oder sowas... vielleicht hilft dir heir Google eher weiter.

...zur Antwort

Es kann schon sein, dass es am Netzteil liegt. Häufig hilft es in solchen Situationen den Akku zu entfernen und das Notebook vom Stromnetz zu trennen. Anschließend einige Minuten warten und es dann nochmal versuchen.

...zur Antwort

Den Pfad kannst du nicht ohne weiteres einfach ändern. Das kommt auf das Programm an. Am saubersten wäre es wenn du die entsprechenden Programme deinstalliert und diese anschließend in einem anderen Pfad neuinstallierst.

...zur Antwort

Ja, die Grafikkarte sollte auf jeden Fall mit dem Mainboard kompatibel sein. Ob die in das Gehäuse passt kann ich dir allerdings nicht sagen:

...zur Antwort

Bei Notebooks ist es normalerweise nicht möglich die Grafikkarte zu tauschen. Grafikkarten sind fest verbaut und können nicht einfach durch andere Modelle ersetzt werden. Das einzige was sich bei Notebooks austauschen lässt ist der Arbeitsspeicher und die Festplatte.

...zur Antwort