Welche Vorteile hat eigentlich Windows gegenüber MacOS?

Bevor jemand schreibt: "es gibt viele Windows Systeme, welches meinst du?" Sage ich kurzerhand das aktuellste System, Windows 10 im Jahr 2017 (Auch wenn sich die Frage auf Windows allgemein richtet)

Mein letztes Windows System welches ich genutzt habe war Windows Vista, seither habe ich mich in die Welt von ehemals OS X verfangen. Auch wenn mittlerweile Microsoft mit Windows 10 extrem viel abgeguckt hat, finde ich das System nach wie vor nicht wirklich besser/ angenehmer und/ oder vorteilhafter.

Dennoch laufen die meisten "PC's" auf der Welt mit Windows, der Anschaffungspreis dürfte durchaus eine Argumentation sein, da Windows durch allen möglichen Unternehmen vertrieben wird und dadurch Konkurrenzdruck herrschet, werden MacOS Systeme nur durch Apple vertrieben.

Dennoch frage ich mich wieso der Mac OS Anteil nicht deutlich größer ist? Was macht Windows gegenüber Mac OS besser?

MAL GANZ DAVON ABGESEHEN DAS DIE MEISTEN PROGRAMME/ SOFTWARE FÜR WINDOWS PROGRAMMIERT SIND, DAHER BITTE ICH DIESEN ARGUMENT AUSEN VOR ZU LASSEN (Da die Software ohne weiteres unter ein Virtuelles System z.B. Parallels läuft)

Ich sehe in Windows wirklich ÜBERHAUPT keinen nennenswerten Vorteil, die Struktur ist nicht wirklich angenehm, ständig gibt es Fehlermeldungen, für bestimmte Arbeitsschritte sind viele Klicks notwendig, der Workflow ist deutlich geringer als bei Mac, Ständig müssen Aktualisierungen vorgenommen werden, das System wird nach einer weile langsam und viele viele Argumente die einfach gegen Windows sprechen. Deshalb, an allen eingefleischten Windows Nutzer, WIRKLICH NICHTS GEGEN EUCH! Jedes System hat seine Daseinsberechtigung, würde dennoch ein par sinnvolle Argumente erfahren weshalb Windows besser ist als MacOS?

MAC, Apple, Microsoft, Desktop, Notebook, Betriebssystem, Kaufberatung, Laptop, System, Windows 10
5 Antworten
2 der 4 USB-Ports werden nicht mehr erkannt- was tun?

Hallo an das Forum,

die Meldung

"Das letzte USB-Gerät, das an diesen Computer angeschlossen wurde, hat nicht ordnungsgemäß funktioniert und wird nicht von Windows erkannt"

fand ich zig Mal im Internet als Problemfall und auch entsprechende Ratschläge, die ich auch umzusetzen versuchte. Nach etwa 8 Std. gebe ich allerdings auf und bitte um Eure Hilfe.

1) Windows 10 64-Bit Desktop. 2) ziemlich zeitnah fielen die USB-Ports "rechts vorne" und "hinten außen rechts" aus, ich kann also weder drucken noch Datensicherung via USB-Stick vornehmen. 3) Die an diese beiden Ports abwechselnd angeschlossenen Geräte waren 2 Drucker und 2 USB - Sticks, die jeweils mittels "Hardware sicher entfernen" vom PC abge- meldet wurden. 4) Was wahrscheinlich nicht wichtig ist, aber dennoch: beide defekte USB-Anschlüsse versorgen Handy-Akku mit 5 Volt Strom. 5) Eine der Empfehlungen aus dem Internet lautete, alle USB-Treiber komplett zu deinstallieren und den PC neu zu starten; Windows würde diese beim Neustart automatisch neu erkennen. Allerdings verabschiedete sich bei der Deinstallation des einen Ports die Tastatur, so fuhr ich mit der PC-Maus am letzten verbleibenden Port den PC runter, und zum Glück funktionieren wieder Tastatur und Maus.

Als Anhang den Screenshot zu den beiden defekten Ports. Unter "Eigenschaften" ist zwar auch HIER vermerkt, das Gerät funktioniert einwandfrei, doch unter "Ereignisse" sind eben entsprechende Details aufgeführt.

Was kann ich jetzt tun? - Gibt es von Microsoft oder anderweitig keine Software, die die USB - Ports überprüft und eben Fehler behebt?

Habt vielen Dank für jeden Tipp, denn ein PC, an dem nur Keyboard und Maus funktionieren, ist wie ein PKW mit 2 montierten Rädern ..

Besten Gruß,

Josef

USB, USB Anschluss
1 Antwort
Hat mich diese Website etwa wirklich blockiert?

Hallo Zusammen,

heute musste ich entsetzt feststellen, dass mich die Website "Kleiderkreisel" blockiert hat.

Aufgefallen ist mir dies daran, dass all meine Artikel, die ich dort wie bei Ebay zum Verkaufen anbiete nur mir selbst angezeigt werden. So bat ich eben eine Freundin von mir zu gucken, ob sie die von mir hochgeladenen Artikel sehen könne und prompt antwortet sie mir mit einem klaren "Nein".

D.h. alles, was ich dort hochladen wird nur nur mir selbst angezeigt, andere Mitglieder können dies nicht einsehen. Weiterhin ist mir aufgefallen, dass jede Nachricht, die ich auf dieser Plattform verschicke, nicht ankommt.

Dies und mehr ist mir in den letzten zwei Wochen aufgefallen. Komischerweise bin ich die Einzige, die dieses Problem hat, es ist somit ganz klar und deutlich kein Bug-Fix Problem oder irgend eine anderer System Fehler auf Kleiderkreisel. Gibt es dazu einen konkreten Begriff in der Internetwelt, dass ein Mitglied quasi "heimlich" aus der Community ausgeschlossen wird ohne dies selbst zu bemerken? Ich habe dies tatsächlich nur durch Zufall bemerkt...

Daher wende ich mit an Euch, um zu erfahren wie so etwas überhaupt möglich ist. Wie kann eine Website erkennen, dass es immer wieder dieselbe Person ist, die sie blockiert?

Vor allem: Gibt es irgendwelche Tricks wie ich diese Website austricksen kann, um dort wieder kaufen und verkaufen zu können? Das ärgert mich wirklich wahnsinnig....

Ich kann mich nicht daran erinnern, etwas auf dieser Website verbrochen zu haben...

Vielen Dank und viele Grüße :-)

Internet, Website
5 Antworten
Internet geht, Ping nicht?

Hallo an alle,

Ich habe neuerdings das Problem, dass meine Pingtests nicht mehr laufen wie sie sollten.

Wenn im cmd "ping google.de" eingebe bekome ich nur Timeouts zurück. Wenn ich aber ein "www" davorsetze, also "ping www.google.de" bekomme ich wieder einen ping. Bei google.com und gmx.net und anderen Websites funktioniert ganz normal, also auch ohne "www". Außerdem kann ich meinen PC nicht nicht von einem anderen Gerät in meinem Netzwerk anpingen. Allerdings kann ich alle Geräte in meinem Netzwerk ohne Probleme von meinem PC aus anpingen. Ansonsten habe ich keine Probleme mit dem Internet.

Noch eine kleine Anmerkung am Rande: Mein PC hat als einziger in diesem Netzwerk dieses Problem und ist auch der einzige der über ein LAN-Kabel an einen Repeater angeschlossen ist. Alle anderen Geräte sind über WLAN verbunden.

An der Firewall habe ich bisher noch nichts geändert.

Mein PC:

Der PC ist noch relativ neu. Ich habe die Komponenten am im Dezember 2016 bekommen und habe auch direkt das wichtigste eingerichtet. Als ich den PC eingerichtet hatte haben auch die Pingtests ganz normal funktioniert

  • Windows 10 pro
  • Motherboard: Asus Z170 Pro Gaming
  • Netzwerkadapter (Treiber ist aktuell): Intel(R) Ethernet Connection (2) I219-V (ist im Motherboard integriert)
  • Intel i7 6700 (4x 3,4Ghz)

sonstige Infos über den PC (wahrscheinlich unwichtig):

  • Gigabyte GTX 1070
  • 16GB DDR4 Corsair Vengance
  • 2TB HDD
  • 750W Netzteil (Corsair CS750M)

Danke für eure Hilfe im Voraus

Netzwerk, Internet, ping
2 Antworten
QR Codes und Lagerverwaltung?

Heyho, Ich würde gerne ein Lagerverwaltungs Kontroll System erstellen. Unser Lagerverwaltungs-system erstellt automatisch 'Picking Lists'. Diese werden als .PDFs gespeichtert. Nun möchte ich für jede Picking List einen QR - Code erstellen, der sobald dieser QR - Code gescannt wird das Dokument (PDF) auf einen externen Server hochlädt. Ist das mit QR - Codes möglich?

Nun möchte ich weiter gehen und die Hauptinformationen des .PDF Dokumentes (Menge, Artikel, Artikelnummer, Auftragsnummer) mit einem weiteren Programm (Vorschläge gerne gesehen, oder ob es von gutem Programmieren umsetzbar ist) in ein Excel - Programm umwandeln.

Daher .PDF sieht folgendermaßen aus:

---------------Auftragsnummer-------------------- Menge --------- Artikel --------- Artikelnummer

Ist es aufgrund der standarisierten Position diese Position zu erkennen und das dann in ein Excel Dokument zu übertragen?

---> Das erstellte Excell Dokument sollte dann Zugriff auf unsere Externe Inventarliste haben und dort mit den Informationen die es beinhaltet die jeweiligen Produkte finden und deren Menge abziehen.

--->

Zu komplex für ein externes Zusatz - Kontroll - Lagersystem? Ist es programmiertechnisch umsetzbar? (Mit QR - Codes oder anderen Codes via Scanner?)

Freue mich auf Antworten :-)

PS.: Es ist ein Zusatz - Lager - Kontroll - System um einen schnellen Überblick zu haben. Muss nicht allzu genau sein. Dient nur als Kontrolle, falls das Umsetzbar ist :-)

Informatik
3 Antworten
Acer Aspire 5560 seit fehlgeschlagenem Zurücksetzen am abstürzen - gibt es einen Fix?

Hi und danke an alle die partizipieren.

Ausgangssystem Win7, aktuelles System Win 10

Mein Problem: Ich wollte meinen Laptop zurücksetzen um ihn zu "säubern". Leider blieb er dabei, aus welchem Grund auch immer hängen und ich musste ihn über die Power Taste ausschalten. Beim Booten kam dann die Fehlermeldung "Bootmrg fehlt" . Okay soweit. Wollte ursprünglich Win7 wieder downloaden ging aber nicht habe dann Win10 auf einen Stick gemacht und es vom BIOS booten lassen. Und hier hat er sich wieder unzählige Male aufgehangen, sodass ich jedes mal die Power Taste betätigen musste, um ihn neustarten zu können. Irgendwann war Windows gar mit Abstürzen installiert, leider ist das System vor dem konfigurieren abgestürzt, sodass Windows einen "DefaultUser0" hergestellt hat. Okay. Gegoogelt und über die Config "reingehackt". Dann war ich auch schon im System die Partitionen waren aber falsch. Okay versucht umzustrellen. Restart Absturz, wieder geht nichts. Win 10 nochmal installieren, wieder abstürze diesmal aber mit gelunger Benutzer Konfiguartion. Soweit so gut. Im Betrieb kommt es nicht zu abstürzen oder sonstigen nur bei der Installation, Beim Reset des Laptops sowie beim Neustart. Wenn ich den Laptop nun Neustarte erhalte ich nen Grau/Blackscreen.

Zum Laptop : Acer 5560G 5-6 Jahre alt.

Was ich gemacht habe: Über die cmd den scf/scannow befehl ; ohne Befunde und mit dem SeaTool die Festplatte auf Fehler geprüft auch ohne positive Ergebnisse. Sonst habe ich noch den HW Monitor installiert um zu sehen ob er überhitzt (Bei den Installationen wurde das Teil ziemlich heiß. => Das Teil auseinanderbauen könnte ich jedoch bin ich mir sicher, dass ich dabei die Plastik verkleidung beschädige... Da das Teil bis jetzt nur bei der Installation abstürzte bin ich echt ratlos.

Hoffentlich hat jemand eine Idee

Cheers

acer, Laptop
1 Antwort

Gute Fragen von heute

Beliebte Themen