Zugriff auf Geräte an zweitem Router?

1 Antwort

Versuche am zweiten Router den DHCP auszuschalten und verbinde dann noch einmal alle Geräte. 

Außerdem solltest du für den zweiten Router eine feste IP-Adresse im gleichen Subnetz (also die ersten drei Stellen gleich) und außerhalb der Range (der Bereich, in dem die vom DHCP vergebenen IPs liegen) des ersten Routers vergeben. 

0

Was möchtest Du wissen?