Word 2007 // Nachverfolgung von Änderungen komplett ausschalten?

2 Antworten

...die Lösung in Word 2007 war:

  • Reiter "Überprüfen"

  • untere Hälfte des Buttoms "Annehmen" klicken

  • alle Änderungen im Dokument annehmen

Gruß

  1. STRG+Umschalt+E drücken

  2. den gesamten Text markieren und per rechtsklick Änderungen annehmen

  3. In der Symbolleiste Überarbeiten bei Endgültige Version enthält Markups auf Endgültig

Hoffe es hilft.

Bei 1 passiert (zumindest sichtbar) nichts. 2 sehe ich auch nicht?

0

Kann man das gleiche Word-Dokument 2x öffnen?

Ich verwende hier 2 Bildschirme (Dual-Monitoring) und möchte an einem Word-Dokument arbeiten. Ich muss oft an mehreren Stellenw as einfügen und wollte jetzt mal fragen, ob es möglich ist das gleiche Word-Dokument 2x zu öffnen? Durch 2x öffnen durch Doppelklick funktioniert es nicht. Das wäre mir wirklich eine sehr große Hilfe. Habe übrigens Office 2007.

...zur Frage

Open office und word

Hey Ich habe mal gelesen, dass man Open office Texte so abspeichern kann, dass man diese auch mit word 2010 öffnen kann. Also halt als Microsoft Word-Format speichern kann.. Nur, welcher Dateityp genau muss man wählen? Ich habe leider kein Microsoft Word, denn die Testversion ist abgelaufen und das zu kaufen, wäre mir einfach zu teuer.. Also, man kann den Text mit diesen Typen abspeichern:

  • ODF Textdokument (.odt)
  • ODF Textdokumentvorlage (.ott)
  • OpenOffice.org 1.0 Textdokument (.sxw)
  • OpenOffice.org 1.0 Textdokumentvorlage (.stw)
  • Microsoft Word 97/2000/XP (.doc)
  • Microsoft Word 95 (.doc)
  • Microsoft Word 6.0 (.doc)
  • Rich Text Format (.rtf)
  • Text (.txt)
  • Text Kodiert (.txt)
  • HTML Dokument (OpenOffice.org Writer) (.html)
  • Microsoft Word 2003 XML (.xml)

Ich denke ein Microsoft-Typ müsste ich wählen, aber welches? Ich habe auch gelesen, dass man in Open Office einstellen kann, dass der nur noch im Word Format die Texte abspeichert, wie macht man das? Ich muss nämlich einem Lehrer dringen einen Aufsatz abgeben, denn den letzten konnte er nicht in Word lesen, da ich es als Open Office Datei abgespeichert hatte.. Könnte ich mehrere von den oben genannten Typen wählen, damit man den Text in Word lesen kann?? Und kann man das dann in egal welches Word (2010,2007...) dann lesen? Könnte man auch dies mit WordPad machen? Ich verwende Open office 3.4.1

Sorry, kenn mich da gar nicht aus und kenne auch keinen, der sich da auskenn würde. Bitte nur ernstgemeinte und hilfreiche Antworten! Danke! :)

...zur Frage

Fehler beim Konfigurieren der Windows Updates. Änderungen werden Rückgängig gemacht???

Das hat er mir heute angezeigt, nachdem er über 80 Updates gemacht hat. Irgendo fühle ich mich verarscht. Schon zum zweiten Male, daß er die 80 Updates macht. Woran kann das liegen? Muss ich jetzt die Updates nochmal machen? Notebook Lenovo S205. Habe nur ärger mit dem neuen (alten) Notebook!!! Was soll ich jetzt machen? Versucht er beim Ausschalten dann nochmals die Updates zu installieren? Was mache ich wenn das nochmal nicht geht? Warum geht es denn nicht?

...zur Frage

Wie kann ich ein Bedingungsfeld in Word 2007 entfernen?

Ich habe Probleme bei der Erstellung eines Serienbriefes. Mir wurden zwar schon gute Tipps gegeben, aber jetzt, nachdem ich wieder tausend Dinge angeklickt und ausprobiert habe, bekomme ich die Fehlermeldung, dass ich den Serienbrief erst drucken kann, wenn das Bedingungsfeld entfernt wurde. Frage: Was ist das Bedingungsfeld und wie kann ich es löschen?

...zur Frage

Wo kann ich bei OpenOffice Dateiverknüpfungen aktualisieren?

Wo ich mal wieder bin, frage ich doch gleich mal, was mir vorhin wieder aufgefallen ist: Ich habe ich einer Calc Datei Verknüfungen (zusammenfassung.ods) auf einige andere Dokumente, mit denen ich weiter rechne. Wenn ich aber in den anderen Dateien die Werte verändere, werden Sie erst beim Neuöfffen von zusammenfassung.ods aktualisiert. Wieso wird nicht jede Änderung überwacht und wie kann ich wenigstens ohne neu Öffnen die Änderungen gleich sehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?