Woran erkenne ich ob ich ein Netzkabel auch für ein anderes Notebook benutzen kann?

3 Antworten

Du musst nicht zwangsweise das Original-Ladegerät nehmen. Bei dem Ersatznetzteil muss aber die Ausgangsspannung die Selbe sein wie beim Original. Die Stromstärke am Ausgang kann (nach oben) abweichen und darf nicht niedriger als auf dem Original Netzteil angegeben sein, da die Tasächliche Stromstärke je nach Leistungsaufnahme vom Laptop bestimmt wird. Auf den Netzteilen findest Du Angaben zu "input" (Eingang) und "output" (Ausgang). Die Angaben lauten für input z.B. 100-240V (Spannung in Volt) und 0,5A (Stromstärke in Ampere). Das Gleiche wie z.B 12V und 5A gibt es für den Ausgang (output). Der Wert mit V (Volt) muss dann an beiden Netzteilen identisch sein. Der 2. Wert mit A (Ampere) darf am Ersatznetzteil nicht kleiner als am Original sein (kann aber höher ausfallen), da sonst das Netzteil überlastet wird und durchbrennt. Optional wir auch manchmal "primär" für Eingang und "secundär" für Ausgang verwendet.

Das Netzteilfür den 15 Zoll Notebook ist dreimal so groß wie das vom 12 Zoll. Ich denke ich werde beide nutzen. Das Risiko ist mir zu groß. Danke und einen guten Rutsch.

0
@althaus

Schließe mich dem ersten Satz von LittleArrow an, DH! an aluny.

Allerdings lässt der Kommentar Zweifel, ob die Mühe sich gelohnt hat. ;-)

Sicherheitshalber noch ein wichtiger Punkt: Die Polarität am Stecker (zum Notebook hin) muss stimmen, nach wie vor gibt es beide Varianten (plus innen, minus/Bezugsmasse außen und minus innen, plus außen; wobei die erste Variante die häufigere ist - und vielleicht endlich mal als Standard gesetzt werden sollte ...).

0

Bei Netbooks kann man das fast ohne bedenken machen, aber bei Notebooks sollte man erst die Daten des Outputs auf dem Netzteil vergleichen die mA und die V und die Watt ob diese auch übereinstimmen! ;-)

Du meinst ich kann das größere Netzteil für beide nutzen aber das Netzteil vom Netbook nicht für den Großen?

0
@althaus

Ne ich will damit sagen,das fast alle Netbooks den gleichen Netzteil Output haben, da sie fast alle gleich gebaut sind und man sie alle z.B, über den 12V Zigarettenanzünder betreiben kann. Bei Notebooks ist das aber nicht der fall, da es viele verschiedene gibt mit verschiedenster Hardware und veschiedenster Leistung, deshalb musst du bei Notebooks immer auf die Daten des Output auf dem Netzteil achten! ^^

0

wenn der Stecker passt, dann ist eine Hürde schon genommen. Dann solltest du die Werte für Spannung, Stromstärke wie auch die Wattzahl vergleichen, die du auf den Originalsteckern findest.

Die Werte sollte übereinstimmen. Wenn du dir unsicher bist, dann solltest du dich VOR dem Anschliessen an einen Fachhändler wenden, damit du den Rechner nicht zerstörst.

Was möchtest Du wissen?