Wofür ist DirectX11 gut?

4 Antworten

Ich finde, wie immer sollten man alle diese technikgeilen Freak-Aussagen vorher kräftig hinterfragen! Klar ist: DirectX 11 bringt einige neue Features, welche Grafik-Berechnungen deutlich beschleunigen, sie können auch mehr Prozesse auf die Grafikkarte auslagern und somit die CPU entlasten, d.h. der normale Prozessor hat mehr Power für andere Operationen zur Verfügung. Dazu muss aber schon ein Spiel explizit dafür programmiert werden, um alle diese Features nützen zu können -> wie viele sind das heute schon? Hast du ein Spiel, das DirectX 9 voraussetzt, ändert sich für dich überhaupt nichts, wenn du Windows 7 und eine DirectX 11 fähige Grafikkarte hast. Also: alles noch etwas relativiert ansehen tut gut....und kommen wird die Mehrpower sicher, aber langsam :-)

Was möchtest Du wissen?