Wofür ist bei smart tv dieser cartensteckplatz?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das dürfte der CI+-Steckplatz sein, für HD+ (http://de.wikipedia.org/wiki/Common_Interface). Für die privaten Sender bekommt man HD nur gegen Bezahlung (50€/Jahr).

Ein SmartTV wird genau dann Smart, wenn man ihn mit dem Internet verbindet. Ansonsten bleibt er recht beschränkt und nur in sofern smart, als dass er Apps ausführen kann (wobei die meisten auf das Internet zugreifen wollen).

Dein Kabelanbieter speist die Sender ein. Wenn du dort keine Möglichkeit hast, weitere Sender dazuzubuchen, bleibt es bei den 38. Sonst bräuchtest du eine Schüssel.

Zunächst, dieser Steckplatz hat nichts mit Internet zu tun, dafür haben Fernseher heutzutage eine Netzwerkschnittstelle oder einen USB-Port zum Anstecken eines USB-WLAN-Stick.
Die Steckplatz ist für ein sogenanntes CI oder CI+ Modul gedacht.
siehe z.B. http://de.wikipedia.org/wiki/Common_Interface
Diese Modul dient dann meist zur Entschlüsselung von Bezahlsendern wie z.B. Sky oder im Fall der Privatsender zur Freischaltung der HD-Kanäle.
Die Kosten dabei sind recht unterschiedlich,die HD Freischaltung der Sat1/Pro7 Gruppe kostet z.B. 55€ im Jahr (siehe z.B. auf hd-plus.de)
Als 2. Beispiel, Sky, das kann auch schon mal locker 50/60€ im Monat kosten...
Betreff deines Wunsches nach mehr Sendern, kann ich dich nur an deinen Kabelbieter verweisen, denn nur der kann die sicher beantworten, welche Sender du mit welchen technischen Voraussetzungen an deinem Kabelanschluss empfangen kannst.
Wobei ich denke, das die kostengünstigste Alternative der von dir angesprochene "Schüsselkauf" wäre.
Allerdings bedarf es für den Fall, Du wohnst in einer Mietwohnung, Betreff Anbringung einer Satellitenschüssel der Zustimmung des Vermieters und kann an Bedingungen wie z.B. Blitzschutz, Ausführung durch Fachfirma oder einen bestimmten Standort gebunden sein.

Schahrweinlich für Pay TV Decoder-Karten, nicht nur bei Smart-TVs

Über die Kosten hat der Anbieter zu entscheiden (natürlich nach Deinen Vorgaben)-Du entscheidest ja allein darüber, welche Kanäle zB. Sky zur Verfügung stellen soll und welche Angebote Du dann auch wirklich nimmst!

Als Beispiel mal den Sportkanal, dort ist die freie Berichterstattung und Sendungen aus dem öffentlichen TV drinne in HD und ohne Werbung. Spielfilmkanal bringt dann auch den ein oder anderen Kinoknüller aber für Neuerscheinungen wirst dann wohl bezahlen müssen, 3€ pro Movie oder sowas. Mehr Programme gehn m E nur über Abonnements.

Was möchtest Du wissen?