Wo kann man schauen wieviel RAM der PC max. unterstützt

4 Antworten

Anhand der Daten die Du bei der anderen Frage zur Aufrüstung angegeben hast, wird es ein 32 Bit System sein. Bedeutet, es werden 3,2 GB Ram unterstützt. Mehr wirst Du bestimmt nicht brauchen und das wird dein Board auch verwalten können. Kommt jetzt drauf an, wie viel Sockel für Arbeitsspeicher hat dein Board? Wenn es nur 2 hat, würde ich 2x 1GB oder 2x 2GB kaufen und den alten entfernen. Aber 2 GB würden für dich reichen.

das kannst in dem Handbuch deines Mainboards nachlesen,oder falls das nich vorhanden ist einfach dein Board googlen und da nachschauen

dann sind wohl max 6 gb drin (2x 3gb) solange du jedoch kein 64bit os verwendest, werden sowieso nur max 3gb erkannt... (reicht aber an sich vollkommen aus)

Hilfe bei der PC wahl?

Liebe Computerfragen Community!

Ich will mir einen neuen gamer pc kaufen nur hab ich von der materia kaum ahnung. Ich hoffe das mir die PC pros unter euch da etwas helfen können.
Und zwar stehen da 3 Pc zur auswahl:

ich kann hier leider nicht mehr als 1 link reinposten also hab ich mal die daten zu den Pcs genannt^^ Die Pcs sind alle von Media markt

ACER Gaming PC Nitro 50-600 (DG.E0MEV.007)

Prozessor: Intel® Core™ i5-8400 Prozessor (9MB Cache, bis zu 4 GHz) Größe je Platte (GB): 1000 GB HDD + 128 GB SSD Grafikkarte: NVIDIA® GeForce® GTX 1060 6GB Arbeitsspeicher-Größe: 8 GB Arbeitsspeicher-Typ: DDR4 Betriebssystem: Windows 10 Home Anschlüsse: 3x USB 3.1, USB 3.1 Type-C Gen. 2, 4x USB 2.0, 3x Displayport, DVI, HDMI, 5x Audio Anschluss, RJ45, SD-Kartenleser

Preis 999 Euro

LENOVO Gaming PC Legion Y920T-34IKZ (90H4003MGE)

Prozessor: Intel® Core™ i5-7600K Prozessor (6M Cache, bis zu 4.20 GHz) Größe je Platte (GB): 1000 GB HDD + 128 GB SSD Grafikkarte: NVIDIA® GeForce® GTX 1060 6GB Arbeitsspeicher-Größe: 16 GB Arbeitsspeicher-Typ: DDR4 Betriebssystem: Windows 10 Home Anschlüsse: 8x USB 3.0, 1x USB 3.0 Type C, 2x USB 2.0, VGA, RJ45, 3x Display Port, HDMI, DVI

Preis 999 Euro

LENOVO Gaming PC Legion Y720T-34ASU (90H9001LGE8)

Prozessor: AMD Ryzen 7 1800X Größe je Platte (GB): 1000 GB HDD + 128 GB SSD Grafikkarte: NVIDIA® GeForce® GTX 1060 6GB Arbeitsspeicher-Größe: 8 GB Arbeitsspeicher-Typ: DDR4 Betriebssystem: Windows 10 Home Anschlüsse: 6x USB 3.0, 4x USB 2.0, VGA, HDMI, DVI, 3x Display Port, RJ-45, SD-Kartenleser

Preis 899 Euro

Ich persönlich tendiere da mehr zum 1 pc dem Acer aber die 8 gb ram schrecken mich etwas ab. Wie gesagt ich hab da null ahnung also lasst hören was ihr da zu sagen habt für welchen ich mich entscheiden sollte^^

Liebe Grüße und danke im Vorraus.

...zur Frage

Arbeitsspeicher erweitern, einfach möglich?

Hallo. Ich habe einen uralten PC und ich weiss, dass ich ihn bald ersetzen müsste, aber ich würde vorerst gerne ihn bisschen an heutige Standards anpassen. Ich habe selbst 8GB Ram (Dual Channel) bei einem Intel® Core™ i7-3770 Prozessor. 

So - jetzt frag ich mich was für Optionen stehen mir offen. Option 1, könnte ich theoretisch, den gleichen Ram (Corsair Vengeance CMZ8GX3M2A1600C9 2x4GB) einfach nochmal kaufen und in Slot #1 und #3 stecken und auf Quadra Channel einstellen?

Oder könnte ich theoretisch auch sagen wir 2x8GB Ram kaufen und damit auf 24GB Ram (Quadra Channel) oder alternativ 1x8gb Ram auf 16GB Ram aufrüsten?

Ist es eher empfohlen den selben Ram nochmal zu kaufen, damit alles besser funktioniert? Oder ist das völlig irrelevant.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?