Wo holt Ihr euch im Internet Eure Musik her?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

bei http://www.housetime.fm/ und lasse mir mit den Windows Media Player wiedergeben das funktioniert mit den meisten Radiosender dann braucht man nicht jedes mal auf die Internetseite des Radiosenders und kann schnell den Radiosender wechseln.

Ich benutze ClipInc.fx um Internetradio aufzunehmen. Die Software nimmt auf und schneidet die Songs auseinander ;) So kommt man legal, oder eher durch ausnutzen einer rechtlichen Grauzone an Musik. Die kostenlose Version nimmt bis zu 3 Sender parallel auf aber man muss manuell die Songs auswählen und speichern lassen. Die Pro macht das von alleine und hat keine Senderbregrenzung.

Vorab: illegale Infos wirst du hier kaum bekommen!

Ich höre mir die Musik immer bei youtube an oder höre über itunes Radio. Das reicht mir völlig aus. Ich muss mir die Musik nicht immer runterziehen und auf meiner Festplatte haben.

Früher habe ich das mit einem mp3-Konverter gemacht. Damit konnte ich die Tonspur bei youtube-Videos aufzeichnen und hatte so meine Musik. Das war/ist zwar legal, aber die Qualität ist nicht immer die beste.

ich benutze seit Jahren iTunes um Musik zu kaufen und das Radio-Angebot von iTunes zusätzlich. Manchmal bestelle ich mir eine LP oder CD bei amazon.

Ich hol mir meine Musik mit dem Radiotracker. Das ist legal, da die Musik aus Webradios aufgenommen wird. Das gute am Radiotracker ist aber, dass man vorher angeben kann, welche Lieder / Künstler man haben möchte. Dann wird nur diese Musik aufgenommen.

http://audials.com/de/radiotracker/index.html

Ich hab diverse Seiten dafür und Programme ...

Illegal genug ? Es gibt viele gute Seiten dafür.

Was möchtest Du wissen?