Frage von letsgo, 96

Wo finde ich eine seriöse Quelle, um einen Windows 7 key zu erhalten?

Hallo! Ich denke, es ist Zeit meinen Windows XP Rechner mit Windows 7 aufzuwerten. Geht das so einfach und wo finde ich einen seriösen Anbieter für einen key? P.S. : Das Übertragen der Daten von den XP Festplatten auf einen USB - Stick macht man mittels drag & drop, oder wie sieht ein empfehlenswerter Weg aus? DANKE !

Antwort
von mirolPirol, 74

Da bist du wohl etwas spät dran? Auch Windows 7 steht schon auf der Abschussliste bei Microsoft, in einem Jahr bereits gibt es keine Sicherheitsupdates mehr.

Es gibt aber noch einen Grund, auf Windows 7 zu verzichten: Dieses OS braucht sehr viel mehr Systemressourcen als XP und wenn du keinen PC-Boliden hast, wirst du an Windows 7 keine Freude haben.

Du hast eigentlich 2 Möglichkeiten:

  1. Du kaufst dir einen aktuellen Rechner mit Windows 10 oder
  2. Du installierst dir ein modernes, sicheres, stabiles und ressourcensparendes OS wie Linux oder BSD
Kommentar von letsgo ,

Kann man einfach von XP auf Linux umsatteln? Für einen Anfänger wie mich wäre das sicher ein größeres Problem. Wäre XP auf Windows 8 idealer für mich?

Kommentar von RessiX ,

Wenn du ohnehin anfänger bist, kannst du ja auch mit Linux anfangen... zu lernen hast du ja in beiden fällen so einiges...

Aber wie gesagt, es kommt drauf an, was du mit dem pc machen willst

Kommentar von DiscoPongoHD ,

Andere Frage unterstützt deine CPU XD-Bit?/NX-Bit weil ich gerade lese das dein Computer Windows XP drauf hat.

Bei der damaligen ersten Generation für Xp der Hardware sprich 2001–2004 haben die Prozessoren diese Funkion nicht.

Ap AMD Athlon 64

Ap Intel Pentium 4 (ab Prescott-F/J-Typ)

XD-Bit/NX-Bit ist eine Funktion des Prozessor das das ausführen von bestimmten Daten Verhindern kann (Virus...ect.) und das wird bei Windows 8–10 bei der Installation vorausgesetzt.

Prüfe das am besten mit den Tool CPU-Z.

Antwort
von FaronWeissAlles, 48

http://www.mindfactory.de/product_info.php/Microsoft-Windows-7-Pro-inkl--SP1-64-...

Aber wie schon gesagt wurde, davon ist sehr abzuraten. Das Supportende steht kurz bevor. 

Wenn du mit Windows 10 unzufrieden bist, aber auf Windows angewiesen bist würde ich auf Windows 8.1 gehen. Mit dem kostenlosen Programm Classic Shell fühlt es sich wie Windows 7 an und man muss diesen Kachelmist auch nicht sehen. 8.1 läuft erst in etwa 3 Jahren aus (oder waren es 5?).

Falls du nicht zwingend auf Windows angewiesen bist, wechsel zu Linux. Ubuntu und Derivate sind gut für Enduser geeignet. Und für Office/Surfen braucht man auch nicht mehr.

Video zu Classic Shell:

Kommentar von letsgo ,

Ja, ich schwanke zwischen 8.1 und Linux ....
Ich brauche den Computer für normales Internetverhalten. Nur mein Sohn möchte gerne mal Computergames spielen. Nicht nur plants versa zombies, sondern vermutlich auch mal etwas aufwendigeres wie Autorennen u.ä. .
Also, wie gesagt, ich schwanke zwischen Windows 8.1 und Linux. Was meint Du?

Kommentar von FaronWeissAlles ,

Versuchs mit Linux und schau wie weit ihr damit kommt. Kostet ja nichts, Windows hingegen schon. Und falls doch Windows nötig wird könnt ihr entweder wechseln oder ein Dual-Boot-System erstellen

https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_Linux_games

Kommentar von letsgo ,

Danke Dir. Wie bekomme ich aber meine Festplattendaten auf das Linux System herüber? Oder muss ich gar nichts machen ...

Antwort
von RessiX, 67

Generell ist der seriöseste anbieter natürlich microsoft, aber auch jeder andere seriöse shop.

Ich bin mir nur nicht sicher ob win7 überhaupt noch vertrieben wird... 

Wenn du nur deinen 'eigene dateien' ordner übertragen willst, und der stick dafür groß genug ist, ist das tatsächlich die einfachste methode

Antwort
von compu60, 17

Hol dir am besten gleich Win 10. Wenn Win 7 auf dem PC läuft dann auch Win 10.

http://www.chip.de/news/Windows-10-Pro-zum-Hammerpreis-Volle-Lizenz-fuer-nur-199...

Musst dann nur Win 10 iso passend zum Key downloaden und auf DVD brennen.

https://www.heidoc.net/joomla/technology-science/microsoft/67-microsoft-windows-...

Antwort
von Michael051965, 77

Ich habe meinen im Computerfachgeschäft vor Ort gekauft.

Antwort
von DiscoPongoHD, 80

Versuchen kann man es ja mal.Wenn nicht gibs ja auch noch Linux

Bei Ebay gibt es sehr viele Anbieter von Windows 7 Keys die man per Mail bekommt.Hier kostet Windows 7 Pro 32/64 Bit nur 4.25€

http://www.ebay.de/itm/Windows-7-Professional-win-7-pro-32-64-Bits-OEM-Product-K...:g:OGoAAOSwzJ5XVwY

PS.Schon selber mal gekauft und geht.

Kommentar von RessiX ,

E-bay chinesen sind natürlich mega-seriös... und auch der preis schreit nur so "ich bin 100% legal"


[Anm. Support: Beitrag editiert - Bitte achte auf deine Wortwahl!]

Fakt ist, ich kann ihm auch nen 7Loader verlinken, aber es wurde explizit nach ner SERIÖSEN quelle gefragt!

Setzen! 6!

Kommentar von RessiX ,

Lieber support, wie soll ich auf meine wortwahl achten, wenn ihr mir nichtmal mitteilt, welches wort euch nicht gefallen hat? Mal drüber nach gedacht?

Kommentar von DiscoPongoHD ,

Das sind 1. keine Chinesen.

2. Sind das OEM Schlüssel die legal von Betrieben eingekauft wurden in großen mängen und jetzt nicht mehr benötigen…

3. Hier ein Einzug von Rechtlichen.

Durch das Urteil des Bundesgerichtshofs wurde der Verkauf von
OEM-Versionen und DSP-Versionen ohne zugehörige Hardware erlaubt.
Sie erwerben einen Produktschlüssel für das Microsoft Produkt Windows 7 professional.

Windows 7 professional ist eine Marke (Anmerkung der Microsoft
Corporation.). Wir weisen darauf hin, dass Sie lediglich den
Produktschlüssel und keine Lizenz erwerben. Der rechtmäßige Einsatz des
Produktschlüssels setzt voraus, dass Sie bereits über eine gültige
Lizenz aus dem Hause Microsoft für das Produkt Windows 7 Professional
verfügen. In diesem Fall können Sie Windows 7 Professional mit dem
Produktschlüssel freischalten. Die Produktschlüssel wurden von uns
geprüft. Sie wurden bisher noch niemals zur Freischaltung eines
Produktes eingesetzt.

Verwendete Namen oder Bilder bleiben Eigentum der jeweiligen Firmen.
Inhalte und Daten urheberrechtlich geschützt. Durch das Urteil vom
Bundesgerichtshof (BGH) vom 07.07.2001 ist der Verkauf von OEM-Versionen
ohne zugehörige Hardware erlaubt.

Daher dürfen Sie diese Lizenz auf jedem beliebigem Rechner einsetzen.
Dies ist im Bundesgerichtshof Urteil vom 06.07.2000 - I ZR 244/97 auch eindeutig dokumentiert.

Ich däte mich erstmal immer informieren bevor man irgendwas behauptet.

Kommentar von RessiX ,

Ich weiß immernoch nicht, welche drogen du nimmst, aber du brauchst definitiv mehr davon... viel mehr!

Willst mich hier ankacken? Du mongo hättest mal lesen sollen, was du hier kopiert und eingefügt hast:

"Wir weisen darauf hin, dass Sie lediglich den Produktschlüssel und KEINE Lizenz erwerben. Der rechtmäßige Einsatz des Produktschlüssels setzt voraus, dass Sie bereits über eine gültige Lizenz aus dem Hause Microsoft für das Produkt Windows 7 Professional verfügen."

SELBST ZUM KLUGSCHEISSEN BIST DU ZU DUMM! LASS ES EINFACH!!!

@ letsgo:

Am besten du ignorierst das gefährliche unwissen dieses DiscoMongo's einfach

Kommentar von DiscoPongoHD ,

Ja ignoriere die Antwort einfach...

Aber könnte man nicht diesen Code kaufen und ein Originale CD ohne Code kaufen das wäre dann ja wieder "seriös"? und auch glaub günstiger.

Kommentar von letsgo ,

Hm, was mache ich denn nun?

Kommentar von RessiX ,

Naja, das hängt in erster linie davon ab, was du mit den computer machen willst...

Kommentar von mirolPirol ,

Installiere dir Linux! Ich kann dir Ubuntu, Linux Mint, AntergOS oder Manjaro empfehlen. Das ist einfacher, sicherer, schneller, stabiler als Windows und dazu noch völlig kostenlos.

Es gibt sehr gute Einsteiger-Videos auf Youtube zum Wechsel von Windows zu Linux. Du wirst es lieben!

Kommentar von RessiX ,

Generell stimme ich MirolPirol hier zu, aber es gibt nunmal sachen die linux nicht so gut kann...

Die meisten spiele werden z.B. ausschliesslich für Windoof entwickelt. Wenn der fragesteller spielen will, fällt linux also schonmal aus.

Deswegen die frage, was er mit dem PC machen will... ;-)

Kommentar von letsgo ,

Hey Leute, ihr seid echt fit. Daumen hoch! Ich brauche den Computer für normales Internetverhalten. Nur mein Sohn möchte gerne mal Computergames spielen. Nicht nur plants versa zombies, sondern vermutlich auch mal etwas aufwendigeres wie Autorennen u.ä. . Also ich schwanke zwischen Windows 8.1 und Linux. Was meint ihr?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community