wo finde ich ein kostenloses bildverarbeitungsprogramm

4 Antworten

Ich empfehle dir hierfür das Programm: Photo Flash Maker. Damit kannst du eine Flash-Animation, bestehend aus deinen Bildern, erstellen. Wenn du das machst, kannst du - wie du es wünscht - mit verschiedenen Übergängen und Hintergrundmusik arbeiten. Wenn die Animation dann fertig ist, ist ein Brennen auf DVD problemlos möglich. Folgend der Link zum Glück http://www.chip.de/downloads/Photo-Flash-Maker_36514452.html

Also wenn es um die reine und gute Bildbearbeitung geht, dann kann ich dir die Software GIMP empfehlen.; vergleichbar mit Adobe Photoshop.

http://www.gimp.org/

Damit bekommt man keine Bilder mit Hintergrundmusik auf eine CD.

0

Ich kann Dir hierzu den Windows Live Movie Maker 2011 für Vista und Win 7 empfehlen.
Wie das mit Fotos geht, siehst Du hier:
http://www.youtube.com/watch?v=_nR97ROMG8s ab der 11. Minute.
Es gibt noch zahlreiche andere Anleitungen für dieses Programm.

Der erstellte Film lässt sich in hoher Auflösung direkt aus dem Movie Maker auf eine DVD brennen.

Den Live Movie Maker 2011 kannst Du z. B bei Chip herunter laden.

Gibt es Freeware mit der man JPGs in HDR-Bilder umwandeln kann?

Hallo zusammen,

ich suche nach einem Programm - möglichst Freeware - mit dem ich aus ganz normalen JPGs HDR Bilder machen kann, durch eine Art "speichern als HDR".

Gibt es so ein Programm? Ich möchte also nicht speziell HDR Bilder erstellen (durch diverse Aufnahmen mit versch. Belichtungszeiten) sondern lediglich die JPGs umwandeln.

Danke, hoover.

...zur Frage

Kostenloses Videoschnittprogramm (Bauchbinde einblenden)

Hallo Freunde, ich suche ein Schnitt- / Effekteprogramm mit dem man Bauchbinde wie bei einer Nachrichtensendungen oder bei einer Sportsendung einblenden kann. Das sollte kostenlos sein.

Auf einer Chip CD wurde solch ein Programm auch mal angeboten, aber es war nicht Lightworks (aber auf der gleichen CD). Vielleicht weiß ja einer mehr...

Gruß Ralle =)

...zur Frage

Wie kann ich Ordner wieder herstellen bzw. wo finde ich es, wenn es auf dem Weg vom "Ausschneiden" nach "Einfügen" verloren ging?

Hallo. Mir ist heute etwas Dummes passiert.

Ich wollte zwei Ordner mit sehr vielen Bilder vom Desktop nach "Dieser PC" verschieben. Ich habe die Zwei Ordner vom Desktop ausgeschnitten und sie Ausversehen in "Schnellzugriff" eingefügt. Ich habe es nicht gemerkt. Hat auch etwas länger gedauert bis es abgeschlossen war. Nun als ich es öffnen wollte, ist in einem Ordner (Bilder) nichts drin und der anderen Ordner(Photos) kann nicht geöffnet werden. Mittlerweile ist der Ordner nicht mehr im Schnellzugriff.

  • Was soll ich nun tun?
  • Wo finde ich die Ordner?
  • Kann man, wenn man Ordner ausgeschnitten hat, es wieder rückgängig machen?
  • Oder kann man den Computer so herstellen, dass es auf den 09.09.2015 zurücksetzt und damit die Ordner wieder im Desktop sind.

Bitte ich brauche Hilfe

...zur Frage

Ich möchte herausfinden wo ein bestimmtes Foto gemacht wurde bzw von welcher Webseite es kommt um mehr zu diesem entstandenem Foto zu erfahren - wer hilft?

...zur Frage

Musik hinter ein selbstgedrehtes Video legen? Gibt es dafür ein kostenloses Programm?

Ich habe in meinem letzten Urlaub ein paar Videos gedreht und möchte diese mit Musik hinterlegen. Welches kostenlose Programm könnt ihr dafür empfehlen? Will dafür kein Geld ausgeben :-D

...zur Frage

Wie kann ich verhindern dass beim öffnen von Bildern diese automatisch in Photoshop gehen?

Seit neuesten gehen meine gespeicherten Bilder oder Bilder die ich per E-Mail erhalte, wenn ich diese anklicke sofort in ein Fotoprogramm. Ich möchte die Bilder aber nur öffnen bzw. ansehen. Was kann ich tun um dieses wieder abzuschalten? Früher ging dies problemlos. Habe ich irgenwo ungewollt geklickt? Viele Grüße Ive68

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?