wo finde ich ein kostenloses bildverarbeitungsprogramm

3 Antworten

Ich empfehle dir hierfür das Programm: Photo Flash Maker. Damit kannst du eine Flash-Animation, bestehend aus deinen Bildern, erstellen. Wenn du das machst, kannst du - wie du es wünscht - mit verschiedenen Übergängen und Hintergrundmusik arbeiten. Wenn die Animation dann fertig ist, ist ein Brennen auf DVD problemlos möglich. Folgend der Link zum Glück http://www.chip.de/downloads/Photo-Flash-Maker_36514452.html

Also wenn es um die reine und gute Bildbearbeitung geht, dann kann ich dir die Software GIMP empfehlen.; vergleichbar mit Adobe Photoshop.

http://www.gimp.org/

37

Damit bekommt man keine Bilder mit Hintergrundmusik auf eine CD.

0

Ich kann Dir hierzu den Windows Live Movie Maker 2011 für Vista und Win 7 empfehlen.
Wie das mit Fotos geht, siehst Du hier:
http://www.youtube.com/watch?v=_nR97ROMG8s ab der 11. Minute.
Es gibt noch zahlreiche andere Anleitungen für dieses Programm.

Der erstellte Film lässt sich in hoher Auflösung direkt aus dem Movie Maker auf eine DVD brennen.

Den Live Movie Maker 2011 kannst Du z. B bei Chip herunter laden.

Ist es als YouTube-Partner erlaubt, Tutorials von Software zu drehen?

Hallo,

mir macht diese Richtlinie Probleme:

**Welche Videos können nicht eingereicht werden? Dein Video kann nicht eingereicht werden, wenn es Material enthält, das nicht von dir stammt oder dessen Nutzung der jeweilige Videokünstler nicht autorisiert hat. Du musst eine schriftliche Genehmigung für die folgenden Videoelemente vorweisen:

Audio: Musikaufnahmen, Liveauftritte, Coversongs, Hintergrundmusik usw. Bildmaterial: Bilder, Logos, Bildmaterial aus Software oder Videospielen usw. Sämtliches Material, für das du keine weltweiten Rechte zur kommerziellen Nutzung besitzt**

Gibt es dort irgendwelche Probleme bzw. untersagt diese Richtlinie das drehen von Tutorials von Software? (No-Open-Source)

Mit freundlichen Grüßen

JoKer

PS: Ich gebe "hilfreichste Antworten" ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?