Wo gehört die AXIOM.DLL hin?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im Zweifelsfall, kopiere ich die dll in den Programmordner des Programms zu dem sie gehört. Zusätzlich noch eine Kopie in den Ordner windows/system32 und bei 64 bit Systemen noch eine Kopie nach windows/SysWOW64. Dann musst du noch versuchen die dll am System anzumelden. Wie das geht findest du mit google heraus.

Manchmal funktioniert die beschriebene Methode. Auf jeden Fall richtet sie keinen Schaden an. Sollde das System melden, das die dll in einem der Ordner schon vorhanden ist, dann aber auf keinen Fall ersetzen.

Es muss in ein Verzeichnis, welches in deiner PATH-Variable hinterlegt ist. Wahlweise kann es auch in das Binary-Verzeichnis deines (seltsamen) Programms.

soonic 21.09.2015, 14:46

Herziichen dank, Frau Dr. aber köntest du es so schreiben, daß ich es auch verstehe. Danke. Das dazugehörige Programm ist Bryce 7.1

0
DrErika 28.09.2015, 11:56
@soonic

Dragoslav Winfried Erika ist männlich.

Nein, leider kann ich nur so. Sorry. Frag/Lies reschif.

0
soonic 05.10.2015, 15:32
@DrErika

ooh, sorry ! Wußte nicht, daß es diesen Namen auch als Familiennamen gibt.

0

Was möchtest Du wissen?