WLAN Verbindung herstellen mit FritzBox ohne Drahtlosstick USB Stick geht das ?

2 Antworten

Der Laptop hat laut Link ein WLAN-Modul. Das müsstest du lediglich im BIOS aktivieren und dann einschalten. Dann benutzt du die dazugehörige Software (Icon unten rechts sichtbar), um nach WLAN-Netzen zu suchen, suchst dein Fritz-WLAN und verbindest dich damit (Kennwort nötig).

Ich weiß aber nicht wie ich es Aktivieren kann

0

Hallo,

mit deinem Modell kenne ich mich leider nicht so gut aus, aber bei meinem Acer Aspire 5734Z geht das, und bei jedem anderen Laptop mit integriertem W-LAN-Modul auch, schätze ich.

DLAN wie verbinden?

Ich hab eine AVM Fritzbox, über die ich per WLAN mit mehreren Computern im Haus aufs Internet zugreifen kann. Leider ist der WLAN-Empfang in den oberen Stockwerken häufig sehr schlecht. Daher hab ich mir bei Aldi so ein Internet-Adapter-Set gekauft, mit dem ich den Stromkreis im Haus als Netzwerk-Kabel nutze. Ich hab unten den 1. Adapter mit meiner Fritzbox verbunden und oben den 2. Adapter mit einem Computer. Meine Frage: Wie sag ich dem Computer, dass er seinen Internet-Zugang jetzt nicht mehr über den WLAN-USB-Stick, sondern über das LAN-Kabel suchen soll? Oder anders herum: Wie sag ich der Fritzbox, dass sie auch über das LAN-Kabel einen Internet-Zugang freischalten soll??? Oder bin ich völlig auf dem falschen Dampfer und die beiden Geräte sind nicht kompatibel???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?