wlan internet

4 Antworten

Wenn du für die Benutzerkonten Passwörter vergeben hast, eine Firewall auf dem PC aktiv ist, sollte keiner so einfach auf deinen PC zugreifen können.
Aber wenn du solche Angst hast, solltest du dir vielleicht deinen eigenen Internetzugang zulegen.

um die erste Antwort zu ergänzen:

dazu müsste auf deinem Laptop diese Software installiert sein. also: "Augen offen halten" ;)

Nein, also wenn er sich damit nicht richtig auskennt ist das nicht so ohne weiteres möglich.

Fritzbox 5140 + WLAN nachrüsten

Hallo, ich besitze eine Fritzbox 5140.

Wie kann ich am einfachsten und günstigsten WLAN für den Internetzugang meines Smartphones nachrüsten? Mithilfe einer neuen Wlan-Fritzbox?

Oder ist es besser, einen WLAN-Access-Point an die 5140 anzuschließen?

Besteht alternativ die Möglichkeit über Bluetooths von meinem Android-Smartphone auf Netzwerk und Internet meines Windows-PCs zuzugreifen?

...zur Frage

Wlan (D-LINK DI-524): Netzwerkkabel angeschlossen / nicht angeschlossen | Router defekt?

Hallo alle !

Ich habe einen Wlan Router von Dlink (DI-524) und im Moment kein Internet mehr! Gestern nach dem Versenden mehrerer Emails mit vielen Fotos als Anlage, ging plötzlich gar nichts mehr und das Internet war weg. Das passierte aber öfters mal und dann wurde kurz der Strom gekappt und alles war wieder in Ordnung. Jetzt aber, passierte nichts nachdem ich den Router kurz vom Strom abgeschnitten hatte! Es leuchtete lediglich die Power-LED und erst nach ca. 3 Minuten fingen alle LED's an zu flackern und schließlich leuchteten und blinkten alle LED's wie verrückt.. Erste blinkte die "4", dann die "3"; "2" und "1". Wie eine Leiter nach unten. Die "Status", "WAN" und "WLAN" LED's blinkten auch nur. Unser Versatel Router lässt die "DSL" - LED durchgehend leuchten dass steht für "Alles in Ordnung" und heißt für mich dass es an Versatel nicht liegen kann sondern am WLAN - Modem. Die Leuchte für "WLAN" blinkt nämlich immer 4 Sekunden und bleibt dann für 3 Sekunden aus. So als ob sich der WLAN - Router wie bei einem Wackelkontakt immer wieder ein- und ausklinken würde und 4 Sekunden lang Internetzugang hat und dann nicht mehr... Am PC (Windows XP) erscheint GENAU IN DEM ABSTAND die Meldung "Ein Netzwerkkabel wurde gezogen" und ein paar Sekunden später "Ein Netzwerkkabel wurde eingesteckt". Ein paar Sekunden später dann "ist der Netzwerkkabel wieder gezogen". Das bestätigt mein Gedanke dass der Router sich ständig ein- und ausloggt.. An dem Router sind über Kabel 2 Computer angeschlossen. 1 Laptop geht über WLAN rein und 2 iPods sind auch durchgehend verbunden. Ich weiß nicht ob das WLAN - Modem einfach überlastet seinen Geist aufgegeben hat oder ob es ein anderes Problem gibt.

Hat jemand eine Ahnung WAS das Prolem sein könnte / was hier los ist ? Hoffe auf schnelle Antworten.. Danke im Vorraus !!!!

...zur Frage

Wlan.Router an Kabelmodem anschließen?

Hallo , habe einen Kabelanschluß von unitymedia . Bin über LAN-Modem/Router mit Internet verbunden und Festnetztelefon . Möchte nun auch über Wlan mit Smartphone selbiges nutzen. Könnte ich den Netgear WPN824N-100PES an das Modem anschließen ? Welche andere für mich günstige Variante könnte es noch geben . Vielen Dank für Eure Hilfe . Gruß Z... .

...zur Frage

WLAN Verbindung funktioniert nicht! (Lenovo ThinkPad)

Hallo zusammen!

Ich habe seid ein paar Tagen einen neuen Laptop von Lenovo, ein ThinkPad. Leider hab ich damit n kleines großes Problemchen. Also, ich wollte eine Wlan- Verbindung herstellen. Zuhause haben wir in guter Reichweite eine Wlan Verbindung zu einem Modem. Ich habe versucht die Verbindung herzustellen doch der sagte mir das ich eine "konfigurationsschaltfläche" aktivieren oder updaten sollte. Bei Lenovo selbst konnte mir keiner helfen. (kam keine Antwort) Dann habe ich weiter probiert. Mein Handy kann auch Wlan aussenden. Das habe ich ausprobiert und es ging. Konnte von meinem Handy aus Wlan senden und so ins Internet auf meinem Laptop. Jetzt dachte ich mir das es natürlich am Modem liegt oder einfach an der blöden Verbindung. Aber die habe ich auch geprüft und der sagte mir das es wieder Probleme gäbe diese zu prüfen. -.-

Könnt ihr mir vielleicht helfen? Ich weiß echt nicht weiter.

Liebe Grüße,

Sophie!

...zur Frage

Kann ich als Besitzer eines WLAN-Netzes sehen, wer das Netz auch noch nutzt?

Ich habe meinem Nachbarn mal mein Kennwort genannt als er bei mir war und wir gemeinsam etwas erarbeitet haben. Meine Leitung ist deutlich schneller als seine, deswegen haben wir das so gemacht. Jetzt habe ich das Gefühl, dass er meine Leitung trotzdem noch hi nund wieder nutzt. Kann ich das irgendwo nachschauen, bevor ich das Kennwort ändern werde?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?