winlogon scheitert an mangelnder comctl32.dll/ ordnerfehler - hilfe!?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Diese Antivirentoll hört sich eher nach einem Schad-Programm an, als nach Schutz, ween eien Systemdatei gekillt wurde.

Im, Bios CD als Startlaufwerk einstellen, dann sollte es ohne Startdisette gehen, vorausgesetzt PC kann von CD starten

mysunshine 30.04.2010, 23:53

ich weiss; das programm war ein schuß in den ofen :( und was, wenn es via CD (ohne geforderte startdisekette) nicht geht und win nicht mal abgesichert zu laden ist?!?

0

NACHTRAG

muß mich korrigieren: es geht nicht um den i386-ordner, sondern um die nach der art WinSxS\x86-Microsoft.Windows.Common-Controls-0000x00000xxx0xx-0.0.0000.0000-x-ww-00x0xx00 und der comctl32.dll darin! hatte die entspr. ordner nicht gefunden...

Was möchtest Du wissen?