Windows Kommandozeile

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Kommandozeile von Windows ist keine "richtige" Programmiersprache. Du hast dort aber ganz viele Befehle, die du aneinanderreihen kannst und dadurch auch so eine Art Programm programmieren kannst.

Viele Sachen sind in Batch (so nennt man das) einfacher zu machen, als wenn man das komplex in einer Programmiersprache machen müsste.

Wenn du die Kommandozeile von Windows (cmd) öffnest und dort den Befehl "help" eingibst, dann werden dir alle Befehle angezeigt, die es dort gibt.

Du kannst dann den Editor öffnen und alle Befehle entsprechend reinschreiben. Pro Zeile nur ein Befehl (es gibt auch Ausnahmen).

Danach musst du diese Datei mit der Endung .bat speichern. Diese kann man per Doppelklick öffnen und dann werden alle Befehle nacheinander ausgeführt, die da drin stehen.

LG computerfrage77

danke für die ausführliche Antwort :)

0
@BlackHawk31

Danke für den Stern =)

Ich würde ein Tutorial suchen und damit dann Batch lernen. Das geht ganz gut.

Dann lernst du nämlich auch, wie du in einer Zeile Befehle miteinander verknüpfst z.B. mit < > oder |.

Außerdem gibt es Sprünge (goto) und if-Abfragen, aber das alles hier zu erklären wäre echt zu lang.

0
help /p

zeigt dir alles an.

Was möchtest Du wissen?