Windows Datenträgerbereinigung funktioniert nicht.

...komplette Frage anzeigen Nichts tut sich ... - (Programm, Fehler)

4 Antworten

Also 20 min für 20 MB wären sehr lange dann würde ich ebenfalls sagen das er abgestürzt ist , bei 20 GB kann es durchaus sein das es eine Zeit dauert bis der balken sich bewegt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst Du 20MB oder 20GB ?

Hast Du auch auf "Systemdateien bereinigen" geklickt?

Sollten es tatsächlich 20MB sein und Du hast NICHT auf Systemdateien bereinigen geklickt, würde ich meinen, dass er abgestürzt ist :)

Was sagt den die Festplattenlampe? Wird auf die Festplatte zugegriffen? Dauerfeuer? Oder kommt da garnichts? Du kannst auch mal im Taskmanager nachsehen, ob der Löschvorgang arbeitet und im Systemmonitor, wie es mit der CPU Last aussieht...

Lieben Gruß,

NerdyByNature

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

leere die Ordner %tmp% und %windir%\\\\temp Probiere dann, ob es schneller beim Rest geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde Temp/Prefetch -Ordner manuell öffnen und die Files löschen dann siehst direkt, ob sich da etwas gegen wehrt oder es klappt. Wenn da etwas nicht gelöscht werden will solltest auf Viren prüberüfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?