Windows Audio konnte nicht gestartet werden Fehler: 1068

2 Antworten

Ist der Audio Dienst als " lokaler Dienst" gestartet oder unter bestimmten Benutzer?

1

Als Lokaler Dienst und auf automatisch Starten.

0

Dieses Phänomen tritt (auch) auf, wenn die Soundkarte deaktiviert ist.
Versuche folgendes: Suche im Gerätemanager die Soundkarte heraus > Rechtsklick darauf > Aktivieren. Siehe Bildbeispiel.
Funktioniert das nicht, mach einen neuen Anlauf: Über einen Rechtsklick "Deaktivieren" > erneut Rechtsklick > Aktivieren. Gegebenenfalls führe nach dem Deaktivieren einen Neustart aus.

Hilft das auch nicht, hast Du noch eine gute Chance mit einer Systemwiederherstellung, wobei natürlich ein Wiederherstellungszeitpunkt ausgesucht werden muss, der ganz klar. d.h. mit ausreichendem Abstand vor dem ersten Auftreten dieser Macke liegt.
Hier eine kurze und klare Anleitung, die auch für Windows 8/8.1 gilt: https://www.youtube.com/watch?v=a49PtsIetWo

Deaktivierte Soundkarte aktivieren - (Soundproblem, Windows Audio)
1

Danke werd ich am Wochenende mal testen.

0

Mir fehlen Treiber für Audio, Basissystemgerät,Ethernet-Controller und Videocontroller.

Hallo.

Ich habe ein Notebook hp compaq nc6000 gebraucht von meiner Schwester bekommen. Weil sie da alles mögliche drauf hatte, habe ich die Festplatte platt gemacht und das Windows XP aufgeladen. Nur seitdem bekomme ich im Geräte-Manager folgende Geräte mit einem gelben Fragezeichen bzw. Ausrufezeichen angezeigt: - Audiocontroller für Multimedia - Basissystemgerät - Ethernet-Controller und nochmal - Ethernet-Controller - Videocontroller (VGA-kompatibel)

Ich habe auch schon auf der Treiberseite von hp nachgesehen und die Treiber heruntergeladen. Aber mein Notebook nimmt diese anscheinend nicht an, da noch immer nichts funktioniert. Kann mir bitte jemand helfen und sagen, was ich da machen kann. Wäre super nett.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?