Windows 7 Home Premium 64bit "error:no such partition."

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Versuche mal mit der Windows DVD den MBR zu reparieren.
http://www.edv-lehrgang.de/master-boot-record-mbr-reparieren/
Normalerweise wird die Windowsinstallation automatisch dabei gefunden. Wenn nicht, wirst du Windows neu installieren müssen.

rennmaus88 26.01.2015, 10:07

hallo! also danke ersteinmal für den link, dort ist alles sehr gut beschrieben allerdings habe ich wie schon gesagt keine Windows CD da meinem PC (natürlich) keine beilag und ich es versäumt habe eine notfall cd zu erstellen.. ich sehe 2 möglichkeiten: vom Thosiba Support für 30€ einen wiederherstellungs USB bestellen oder die 3GB großen Win7 Home Premium 64bit ISO dateien von www.pcfreunde.de herunterzuladen auf eine cd zu brennen und von dieser aus zu booten und das system reparieren.. was hälst du/ihr für das bessere?

0

Wie killt man ein Linux? Habe ich bisher noch nicht fertig gebracht. Habe selber Linux Mint drauf und das verwende ich, um das gelegentlich abgestürzte Windows wieder flott zu machen.

Dein Problem dürfte aber im Linux Boot-Loader liegen. Linux sollte nicht einfach "gelöscht" werden, falls du das gemacht hast.

Das geht eigentlich nur mit Win DVD, würde eine Reparaturinstallation drüberziehen wenn Win7 überhaupt noch vorhanden ist :o

Was möchtest Du wissen?