Windows 7 Echtheitsprüfung deaktivieren

2 Antworten

Wenn der Vorwurf nicht stimmt gib über Systemsteuerung und System deinen Produkt Key noch einmal ein und aktiviere dein Windows neu.

Falls es nicht echt ist musst du dir einen echten Key kaufen.

Sollte die verwendete Kopie von Windows wirklich echt sein, mach eine Reparaturinstallation und nutze die Möglichkeiten in der Regitry!

38

+s :D

0
3
@Dingo

Wenn es soo einfach wär'.. ne geht eben nicht, da bei meiner Lieferung keine Windows-CD dabei war. Also ich habs mir nicht illegal runtergeladen.

0

HP Officejet 6500 E710n-z druck im Netzwerk nicht mehr

Hallo, seit ein paar Tagen kann ich meinen Drucker HP Officejet 6500 E710n-z nicht mehr über das Netzwerk ansteuern. Wir haben in unserer Familie vier Laptops von HP und zwei Desktops von Fujitsu Siemens. Ich beschreibe das Problem an meinem Laptop EliteBook 2530p mit Betriebssystem Windows professional 64bit. Die Problematik ist allerdings repräsentativ auch für die anderen Geräte. Als Rooter haben wir die FritzBox 7390. Auf einmal war kein Drucken mehr über das Netzwerk möglich. Zurückstellen des Druckers auf Werkstellung, Reboot, Deinstallation, neue Installation der Software von Originals CD, update über HP Homepage und Problemlösung über Windows brachte keine Hilfe. Wir benutzen die Firewall von Windows und als Virenschutz Avira. Alles bei Installation ausgeschaltet und in der Firewall verifiziert das HP Berechtigung hat. Bisher keine Abhilfe. HP Diagnosetool brachte auch keine Hilfe Über HP ePrint können Druck-Jobs abgesetzt werden, nur intern geht es nicht. In der FritzBox ist der Drucker ersichtlich mit der IP Adresse. Wir hatten auch schon probiert von automatischer IP auf manuell zu gehen. Hat auch nicht funktioniert. Mit USB Drucken haben wir noch nicht versucht aber das ist keine Option für uns. Die HP-Software kann nun auch nicht mehr vollständig über das Netzwerk erfolgen da der Drucker nicht mehr gefunden werden kann. Wir sind nun mit unserem Latein am Ende und sollten rasche Abhilfe bekommen. Für eine Lösung wäre ich echt dankbar… Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Partitionen mit Passwort schützen oder Zugriffsrechte an einzelne Benutzer vergeben

Da ich als Systemfestplatte nur eine kleine SSD besitze wollte ich auf meinem PC auf einer zusätzlichen Festplatte für jeden Benutzer einen passwortgeschützten Ordner erstellen, in dem er seine Dateien ablegen kann... Da man allerdings bei Windows 7 nicht so ohne weiteres passwortgeschützte Ordner erstellen kann, ich aber gelesen habe, dass so etwas mit Partitionen möglich ist, habe ich mir überlegt, das Problem auf diese Art und Weise zu lösen.

Meine Frage nun also:

Wie lassen sich Partitionen an einzelne Benutzer "verteilen", so dass nur sie Zugriffsrechte darauf haben, oder wie lässt sich eine Partition mit einem individuellen Passwort schützen?

Vielen Dank schon einmal im Voraus,
Arno

P.S.: Ich würde Lösungen ohne Zusatzprogramme bevorzugen...

...zur Frage

Warum kann ich BullGuard Internet Security nicht deinstallieren?

Wenn ich den PC hochfahre (Windows7 ), dann öffnet sich automatisch ein Feld von BullGuard Internet Security. Eine kostenlose Demoversion ist abgelaufen und mir wird angeboten das kostenpflichtige Programm zu nehmen. Das will ich aber nicht. Leider gibt es dort kein Feld "Diese Meldung nicht mehr anzeigen". Und wenn ich bei Programme gucke, dann kann ich das nicht deinstallieren. Komisch ist auch, dass wenn ich auf "Computer" gehe, sehe ich zwei Partitionen der Festplatte, das DVD-Laufwerk und einen zusätzlichen Ordner unter "Weitere". Der Name "BullGuard Online-Laufwerk (Systemordner)"

Warum kann ich das nicht deinstallieren? Und was wichtiger ist: Wie kann ich das loswerden? Das Fenster popt immer auf, wenn der Rechner gestartet wird.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?